LösenAnheftenSchließen

FC9051 | Infrastruktur, 1-Kanal-Feldbuskarte, Ethernet, 100 MBit/s, Mini PCI

FC9051 | Infrastruktur, 1-Kanal-Feldbuskarte, Ethernet, 100 MBit/s, Mini PCI

FC9051 | Infrastruktur, 1-Kanal-Feldbuskarte, Ethernet, 100 MBit/s, Mini PCI

FC9051 | Infrastruktur, 1-Kanal-Feldbuskarte, Ethernet, 100 MBit/s, Mini PCI

FC9051 | Infrastruktur, 1-Kanal-Feldbuskarte, Ethernet, 100 MBit/s, Mini PCI

Motek: Kompakte Steuerungs- und Antriebstechnik für die Montage- und Handhabungstechnik

Motek: Kompakte Steuerungs- und Antriebstechnik für die Montage- und Handhabungstechnik

Die Mini-PCI-Karte FC9x51 bringt in kompakter Bauform weitere Ethernet-Ports in den Industrie-PC. Das Businterface ist nicht auf der Feldbuskarte, sondern separat im jeweiligen Gehäuse (gerätespezifisch) ausgeführt. Die FC9x51 ist für Beckhoff Industrie-PCs mit Mini-PCI-Option verfügbar. Analog zu den Standard-PCI-Karten sind die Mini-PCI-Varianten gezielt für schnelle Steuerungen und Echtzeitaufgaben optimiert:

  • kanalweise automatische Baudrateneinstellung nach IEEE 802.3u
  • Ethernet und Echtzeit-Ethernet-Protokolle, EtherCAT ready
  • Vollduplex bei 10 und 100 MBit/s

In Kombination mit den Ethernet-Mini-PCI-Karten ist im Industrie-PC ein dritter Ethernet-Port mit 10 MBit/s, 100 MBit/s oder 1000 MBit/s verfügbar. Während der 100-MBit/s-Ethernet-Port die optimale Performance für alle Aufgaben der EtherCAT-Steuerung bietet, steht für den Anschluss des übergeordneten Netzwerks ein Gigabit-Port zur Verfügung.

Ihre Leistungsfähigkeit können die Feldbuskarten am besten im Verbund mit der Software-SPS und ‑NC TwinCAT unter Beweis stellen. Doch auch andere Anwendungen profitieren von den intelligenten PCI-Karten, die das Feldbusprotokoll effizient auf eigenen Prozessoren abhandeln.

Produktstatus:

Serienlieferung (nicht für neue Projekte empfohlen)

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen