LösenAnheftenSchließen

Zubehör Rotatorische Servomotoren

Produkte

Zubehör für AM8000, AM8500, AM8700, AM8800

Umfangreiches Zubehör rundet das Antriebstechnik-Produktspektrum ab.

Zubehör für AMP8000

Umfangreiches Zubehör rundet das Antriebstechnik-Produktspektrum ab.

Zubehör für AM8100

Umfangreiches Zubehör rundet das Antriebstechnik-Produktspektrum ab.

Zubehör für AMI8100

Umfangreiches Zubehör rundet das Antriebstechnik-Produktspektrum ab.

Zubehör für AM3000

Umfangreiches Zubehör rundet das Antriebstechnik-Produktspektrum ab.

Die sichere Verbindung für jede Applikation

Als Spezialist für PC-basierte Steuerungstechnik entwickelt, konstruiert und fertigt Beckhoff seit Jahrzehnten hochwertige I/O- und Motion-Komponenten. Das vorhandene Know-how und die Technologien werden konsequent ausgebaut. Dies spiegelt sich unter anderem in einem lückenlosen und praxiserprobten Zubehörportfolio wieder, mittels dessen alle I/O-, Industrie-PC- und Motion-Lösungen optimal in die Steuerungsarchitektur integriert werden. Kunden profitieren mit dem I/O-, Industrie-PC- und Motion-Zubehör unmittelbar von Highend-Technologie Made in Germany: von Motorleitungen über Kommunikationskabel bis hin zu Sensor-, Power- und Hybridkabeln.

Die Kabelkonfektionen sind zu 100 % elektrisch, mechanisch sowie optisch geprüft und verfügen über mindestens einen vorinstallierten Steckverbinder.

Die Zuverlässigkeit dieser Produkte wird über eine individuelle Chargennummer sichergestellt. Somit lässt sich zum einen sicherstellen welches Material für die Konfektionierung verwendet wurde und zum anderen welcher Mitarbeiter, zu welchem Zeitpunkt, den jeweiligen Arbeitsschritt ausgeführt hat. Neben der einfachen Belegungsprüfung und der visuellen Kontrolle des Produktes sind erweiterte Prüfungen vorgesehen, wie Hochspannungstests zur Lokalisierung von Beschädigungen an der Aderisolation oder eine Widerstandsprüfung zur Kontrolle der korrekten Kabellänge.

Von Antrieben mit integriertem Servoverstärker bis hin zum Edelstahlmotor AM8800 oder dem eloxierten Motor AM8700, stellt Beckhoff die notwendigen Anschluss- und Verlängerungskabel bereit. Die Verwendung von kapazitätsarmen Antriebsleitungen für den sicheren Betrieb aller Achsen gehört ebenso zum Standard, wie auch die Einhaltung des verbreiteten DESINA-Standards bei Motor- und Feedbackleitungen. Die marktüblichen Steckverbinder der Baugrößen itec®, M12, M15, M23, B23 und M40 stellen eine optimale Verbindung an der Motorschnittstelle dar. Für eine vibrationssichere Verbindung am Motor sorgen die hochwertigen, gedrehten Crimpkontakte, sowie der speedtec®-Schnellverschluss.

Vorteile:

  • Schutzklassen IP 65/IP 67 geeignet für die industrielle Umgebung
  • UL/CSA zugelassene Materialien
  • perfekte 360°-Schirmanbindung für optimale elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)
  • robust für erhöhte Schock- und Vibrationsanforderung
  • schnelle Verkabelung durch Schraub- und Schnellverschluss