LösenAnheftenSchließen

30.04.2017

Automation und Prozesstechnik in einem System

Hannover Messe: Automation und Prozesstechnik in einem System

Mit den neuen EtherCAT Klemmen der Serie ELX ist nun der direkte Feldgeräte-Anschluss bis in Ex-Zone 0 möglich. Beckhoff bietet eine systemintegrierte Lösung für den Explosionsschutz – mit einem umfassenden Ex-Komponenten-Portfolio für barrierefreie Konzepte bis in Zone 0. Hierzu zählen unter anderem TwinCAT mit spezifischen Prozesstechnik-Interfaces, die Control Panel und Panel-PCs der Serie CPX sowie die EtherCAT-Klemmen der ELX-Serie.

Weitere Informationen zu diesem Video

Bildbeschreibung

24.04.2017

Hochkompakt und eigensicher: EtherCAT-Klemmen für direkten Feldgeräteanschluss bis in Ex-Zone 0

Die neuen EtherCAT-Klemmen der Serie ELX ermöglichen mit ihren eigensicheren Ein-/Ausgängen in hochkompakter Bauform den direkten Anschluss von Feldgeräten in Ex-Zone 0, 1 und 2. Damit vereint PC-based Control von Beckhoff nahtlos Automation und Prozesstechnik – mit allen Vorteilen einer durchgängigen und lückenlosen Diagnose direkt im EtherCAT-System.

ELXxxxx | Explosionsschutz (Ex i)

Die EtherCAT-Klemmen der ELX-Serie, mit eigensicheren Ein-/Ausgängen, erlauben den Anschluss von Feldgeräten bis in Zone 0/20.

CPX29xx, CPX39xx | Ex-Control-Panels

Multitouch-Technologie für Distanzen bis 100 Meter bieten die Control-Panel-Serien CPX29xx und CPX39xx für den Einsatz in den Zone 2/22.

CPX27xx, CPX37xx | Ex-Panel-PCs

Multitouch-Technologie und Multicore-Performance bieten die Panel-PC-Serien CPX27xx und CPX37xx für den Einsatz in Zone 2/22.

Öl-/Gasförderung

Prozessindustrie

PC-based Control: die durchgängige Lösung für die Automatisierungs- und Prozesstechnik