LösenAnheftenSchließen

23.02.2017

Embedded-PC CX20x2: 12 Kerne auf der Hutschiene

Mit den neuen Embedded-PCs der Serie CX2000 bietet Beckhoff Many-Core-Rechenleistung für die Hutschienenmontage an. Die neue Leistungsklasse nutzt Intel®-Xeon®-D-Prozessoren mit 4, 8 und 12 CPU-Kernen und ermöglicht äußerst leistungsfähige Steuerungen in sehr kompakter Bauform. Die Leistungsdimension, die bereits im Beckhoff Industrie-Server C6670 umgesetzt wurde, ist damit nun auch auf der Hutschiene realisierbar.

Weitere Informationen zu diesem Video

Bildbeschreibung

22.11.2016

Leistungssprung bei Embedded-PCs: 12 Kerne auf der Hutschiene

Mit den neuen Embedded-PCs der Serie CX2000 bietet Beckhoff Many-Core-Rechenleistung für die Hutschienenmontage an. Die neue Leistungsklasse nutzt Intel®-Xeon®-D-Prozessoren mit 4, 8 und 12 CPU-Kernen und ermöglicht äußerst leistungsfähige Steuerungen in sehr kompakter Bauform. Die Leistungsdimension, die bereits im Beckhoff Industrie-Server C6670 umgesetzt wurde, ist damit nun auch auf der Hutschiene realisierbar.

Embedded-PC

Die modularen und kompakten Hutschienen-PCs der Serie CX bilden mit den vielfältigen I/O-Modulen eine platzsparende Industriesteuerung im Schaltschrank.

Embedded-PC-Serie CX2000

Die Embedded-PCs CX20x0 verfügen über eine Intel®-Core™-i7- (2 oder 4 Kerne) oder eine Intel®-Celeron®-CPU (1 Kern).

Embedded-PC-Serie CX20x2

Die Embedded-PC-Serie mit Server-Rechenleistung und Intel®-Xeon®-D-Prozessoren bietet bis zu 12 Kerne auf der Hutschiene.

CX2042

Der CX2042 verfügt über eine Intel®-Xeon®-CPU mit 2,2 GHz (4 Cores). Im CPU-Grundmodul ist ein kugelgelagerter und drehzahlüberwachter Lüfter integriert. Das Grundmodul beinhaltet neben der CPU auch den Arbeitsspeicher, der 8 GB RAM umfasst. Optional sind bis zu 64 GB möglich. Die Steuerung bootet von einer CFast-Flash-Speicherkarte, die sowohl das Betriebssystem als auch die Anwenderprogramme und Daten enthält.

CX2062

Der CX2062 verfügt über eine Intel®-Xeon®-CPU mit 2,0 GHz (8 Cores). Im CPU-Grundmodul ist ein kugelgelagerter und drehzahlüberwachter Lüfter integriert. Das Grundmodul beinhaltet neben der CPU auch den Arbeitsspeicher, der 8 GB RAM umfasst. Optional sind bis zu 64 GB möglich. Die Steuerung bootet von einer CFast-Flash-Speicherkarte, die sowohl das Betriebssystem als auch die Anwenderprogramme und Daten enthält.

CX2072

Der CX2072 verfügt über eine Intel®-Xeon®-CPU mit 2,1 GHz (12 Cores). Im CPU-Grundmodul ist ein kugelgelagerter und drehzahlüberwachter Lüfter integriert. Das Grundmodul beinhaltet neben der CPU auch den Arbeitsspeicher, der 8 GB RAM umfasst. Optional sind bis zu 64 GB möglich. Die Steuerung bootet von einer CFast-Flash-Speicherkarte, die sowohl das Betriebssystem als auch die Anwenderprogramme und Daten enthält.

IPC

Wir liefern Ihnen das passende Panel oder den passenden Industrie-PC für jedes Einsatzgebiet – in allen Leistungsklassen mit neuester Technologie.