LösenAnheftenSchließen

Beckhoff auf der Sindex 2021

SINDEX

Zukunftssichere Automatisierungskonzepte mit PC-based Control

Als Spezialist für PC-based Control zeigt Beckhoff auf der Sindex 2021, wie sich in der industriellen Automatisierung durch integrierte Steuerungskonzepte entscheidende Wettbewerbsvorteile realisieren lassen. Die Auswahl aller Maschinen- und Anlagenfunktionen wie SPS, Motion, Robotik, Messtechnik, IoT, Analytics, Cloud Engineering und Vision auf einer Engineering- und Steuerungsplattform machen Maschinen deutlich effizienter, leistungsstärker und flexibler. Entdecken Sie aktuelle Highlights wie das Planarmotorsystem XPlanar sowie zahlreiche Neuheiten aus den Bereichen IPC, I/O, Motion und Automation.

Treffen Sie uns wieder persönlich in Halle 2.0 auf dem Stand D01 um Ihre individuelle Automatisierungs-Herausforderung anzugehen.

Reservieren Sie Ihre kostenlose Eintrittskarte mit dem Code 4622587616.

Innovative Transportlösungen für neue Maschinenkonzepte: XTS und XPlanar

XTS: Linearer Produkttransport

Als hochkompaktes System für maximale Konstruktionsfreiheit ermöglicht das lineare Transportsystem XTS ein neuartiges Design der gesamten Maschine. Magnetisch angetriebene Mover bewegen sich entlang einer Fahrstrecke aus vollintegrierten Motormodulen und ermöglichen mit flexiblen Bewegungsprofilen auch schnelle Formatwechsel bis hin zu Losgrösse 1.

XTS

XPlanar: Planarmotorantriebssystem

Das Planarmotorsystem XPlanar ermöglicht freischwebenden 2D-Produkttransport mit bis zu 6 Freiheitsgraden. Exakt positionierbare Planarmover bewegen sich mit bis zu 4 m/s ruck- und berührungsfrei über beliebig angeordnete Planarkacheln. XPlanar bietet grösstmögliche Freiheit im Produkttransport und in der Maschinen- und Anlagenkonstruktion.

XPlanar

TwinCAT Machine Learning: skalierbar, offen und in Echtzeit

Mit TwinCAT 3 Machine Learning integriert Beckhoff das Maschinelle Lernen (ML) in die Gesamtsteuerung. Das Training erfolgt in etablierten Frameworks wie MATLAB®, Tensor-Flow, PyTorch, SciKit Learn usw. Das gelernte Modell wird in einem standardisierten Format (ONNX) exportiert und in der TwinCAT-Laufzeit ausgeführt. Dies optimiert die vorausschauende Wartung, die Prozesssteuerung und die automatisierte Qualitätskontrolle.

TwinCAT Machine Learning

TwinCAT Vision: Integration der Bildverarbeitung in die Steuerung

Mit TwinCAT Vision integriert Beckhoff Bildverarbeitungssysteme in die PC-basierte Steuerung. Vom Erkennen über das Vermessen und Identifizieren bis hin zur Qualitätskontrolle werden Bildverabeitungsaufgaben direkt in der SPS gelöst. Durch die Einbindung in die gewohnte Softwareumgebung wird das Engineering deutlich vereinfacht. Die vom Vision-System mit Zeitstempel abgelegten Bilddateien werden vom TwinCAT Scope View erkannt.

TwinCAT Vision

ELM72xx: Kompakte Antriebstechnik im robusten Metallgehäuse

Als direkt im EtherCAT-I/O-System integrierte Servoverstärker ermöglichen die EtherCAT-Klemmen ELM72xx den direkten Anschluss von Motor, Feedback und Bremse über ein komfortable Stecker-Frontend. Das Metallgehäuse der ELM72xx ergibt eine optimale Wärmeableitung auch bei hohen Ausgangsleistungen sowie eine gute Abschirmung gegenüber elektrischen Störeinflüssen.

EtherCAT-Klemmen ELM

Auf einen Blick

Ort:
Bern, Schweiz
Datum:
31.08.2021 – 02.09.2021
Beckhoff-Hauptstand:
Halle 2.0, Stand D01
Öffnungszeiten:
09:00 – 17:00 Uhr
Link zur Messe:
www.sindex.ch
Unternehmenszentrale Schweiz
Beckhoff Automation AG

Rheinweg 7
8200 Schaffhausen
Schweiz

+41 52 633 40 40
info@beckhoff.ch
www.beckhoff.ch