LösenAnheftenSchließen

Unternehmenszentrale Schweiz
Beckhoff Automation AG

Rheinweg 7
8200 Schaffhausen, Schweiz

+41 52 633 40 40
info@beckhoff.ch
www.beckhoff.com/de-ch/

Technischer Support Schaffhausen (Deutsch)

+41 52 633 40 40
support@beckhoff.ch
Kontaktformular

Technischer Support Arbon (Deutsch)

+41 71 447 10 80
support@beckhoff.ch

Technischer Support Lyssach (Deutsch)

+41 34 447 44 88
support@beckhoff.ch

Technischer Support Yverdon (Französisch)

+41 24 447 27 00
support@beckhoff.ch

Technischer Support Losone (Italienisch)

+41 91 792 24 40
support@beckhoff.ch

TF5100 | TwinCAT 3 NC I

TF5100 | TwinCAT 3 NC I

TF5100 | TwinCAT 3 NC I

TF5100 | TwinCAT 3 NC I

TF5100 | TwinCAT 3 NC I

eXtended Motion Control: Robotic Control mit TwinCAT Kinematic Transformation

eXtended Motion Control: Interpolierende Bewegungen mit TwinCAT NC | und CNC

eXtended Motion Control: Robotic Control mit TwinCAT Kinematic Transformation

eXtended Motion Control: Interpolierende Bewegungen mit TwinCAT NC | und CNC

Mit TwinCAT NC I können Bewegungen mit bis zu drei Bahn- und bis zu fünf Hilfsachsen interpoliert werden. Unterstützt werden verschiedene Achstypen mit unterschiedlichen Feldbusschnittstellen. Die Programmierung der Bewegung erfolgt in der Regel in DIN 66025, kann aber alternativ auch über SPS-Funktionsbausteine erfolgen.

Eigenschaften

  • max. 3 Bahnachsen und bis zu 5 Hilfsachsen pro Interpolationskanal
  • max. 31 Kanäle
  • unterstützt elektrische Servoachsen, Schrittmotorantriebe
  • Programmierung in DIN 66025
  • zusätzliche Spracherweiterungen mit strukturiertem Text (GST)
  • Zugriff alternativ über Funktionsbausteine nach IEC 61131-3
  • Interpreterfunktionen wie Unterprogramm- und Sprungtechnik, programmierbare Schleifen, Nullpunktverschiebungen, Werkzeugkorrekturen, M- und H-Funktionen, mathematische Funktionen, Variablenprogrammierung, Anwendermakros
  • Geometriefunktionen: Geraden und Kreise im 3D-Raum, Linear-, Zirkular-, Helikalinterpolation in den Hauptebenen und frei definierbaren Ebenen, Bezier-Splines, Look-ahead-Funktion
  • Online-Umkonfiguration von Achsen in Gruppen, Bahnoverride, Slavekopplung an Bahnachsen, Hilfsachsen, Achsfehler- und Durchhangkompensation, Messfunktionen
  • Bedienung mit Automatikbetrieb, Handbetrieb (Jog/Tipp), Einzelsatzbetrieb, Referenzieren, Handradbetrieb (Verfahren/Überlagern)
  • komfortables Debugging mit Online-Monitoring von aktueller Soll-/Istposition (Schleppabstände aller Achsen), aktuell bearbeiteter NC-Programmzeile, aktuell interpretierter NC-Programmzeile, Kanalstatus
  • Unterstützung von kinematischen Transformationen in Verbindung mit TF511x

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2023 - Nutzungsbedingungen