LösenAnheftenSchließen

Unternehmenszentrale Schweiz
Beckhoff Automation AG

Rheinweg 7
8200 Schaffhausen, Schweiz

+41 52 633 40 40
info@beckhoff.ch
www.beckhoff.ch

Technischer Support Schaffhausen Schweiz (Deutsch)

+41 52 633 40 40
support@beckhoff.ch
Kontaktformular

Technischer Support Arbon Schweiz (Deutsch)

+41 71 447 10 80
support@beckhoff.ch

Technischer Support Lyssach Schweiz (Deutsch)

+41 34 447 44 88
support@beckhoff.ch

Technischer Support Yverdon (Französisch)

+41 24 447 27 00
support@beckhoff.ch

Technischer Support Losone (Italienisch)

+41 91 792 24 40
support@beckhoff.ch

EL2535-0050 | 2-Kanal-Pulsweitenstromklemmen 24 V DC, ±50 mA

EL2535-0050 | 2-Kanal-Pulsweitenstromklemmen 24 V DC, ±50 mA

EL2535-0050 | 2-Kanal-Pulsweitenstromklemmen 24 V DC, ±50 mA

E-Bus Run-LED
Enable A-LED
Warning A
Error A-LED
Power-LED
Enable B-LED
Warning B
Error B-LED
Powerkontakt
+24 V
Powerkontakt 0 V
A1
B1
GNDA
E1
A2
B2
GNDB
E2
Draufsicht 
Kontaktbelegung 
EL2535-0050 | 2-Kanal-Pulsweitenstromklemmen 24 V DC, ±50 mA

EL2535-0050 | 2-Kanal-Pulsweitenstromklemmen 24 V DC, ±50 mA

Die Ausgangsklemmen EL2535-xxxx regeln den Ausgangsstrom durch Pulsweitensteuerung der Versorgungsspannung und sind galvanisch getrennt vom E-Bus. Die Stromwerte 0 bis maximaler Ausgangsstrom werden durch einen 16-Bit-Wert vom Automatisierungsgerät vorgegeben. Die Ausgangsstufen sind überlast- und kurzschlusssicher. Die EtherCAT-Klemme enthält je zwei Kanäle, deren Signalzustand durch Leuchtdioden angezeigt wird. Die LEDs vereinfachen die Vor-Ort-Diagnose durch Anzeige typischer Last- und Verdrahtungsfehler.

 

Besondere Eigenschaften:

  • 2 PWM-Ausgänge mit Push-Pull-Endstufe
  • geeignet für induktive Lasten > 1 mH
  • max. Ausgangsstrom ±50 mA je Kanal bei 24 V DC Nennspannung

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen