LösenAnheftenSchließen

Unternehmenszentrale Schweiz
Beckhoff Automation AG

Rheinweg 7
8200 Schaffhausen, Schweiz

+41 52 633 40 40
info@beckhoff.ch
www.beckhoff.com/de-ch/

Technischer Support Schaffhausen (Deutsch)

+41 52 633 40 40
support@beckhoff.ch
Kontaktformular

Technischer Support Arbon (Deutsch)

+41 71 447 10 80
support@beckhoff.ch

Technischer Support Lyssach (Deutsch)

+41 34 447 44 88
support@beckhoff.ch

Technischer Support Yverdon (Französisch)

+41 24 447 27 00
support@beckhoff.ch

Technischer Support Losone (Italienisch)

+41 91 792 24 40
support@beckhoff.ch

EL3356-0020 | EtherCAT-Klemme, 1-Kanal-Analog-Eingang, Messbrücke, Vollbrücke, 24 Bit, hochpräzise, werkskalibriert

EL3356-0020 | EtherCAT-Klemme, 1-Kanal-Analog-Eingang, Messbrücke, Vollbrücke, 24 Bit, hochpräzise, werkskalibriert

EL3356-0020 | EtherCAT-Klemme, 1-Kanal-Analog-Eingang, Messbrücke, Vollbrücke, 24 Bit, hochpräzise, werkskalibriert

Run-LED
In Ruhe
Selbstkalibrierung
Fehler Diff.
Power-LED
Messung
Selbsttest
Fehler Ref.
Powerkontakt
+UV
Powerkontakt 0 V
+UD
-UD
-Uv
Schirm
+UREF
-UREF
+Uv
Schirm
Draufsicht 
Kontaktbelegung 
Die Versorgungsspannung UV
muss extern eingespeist
werden, max. 12 V, z. B.
EL9510.
EL3356-0020 | EtherCAT-Klemme, 1-Kanal-Analog-Eingang, Messbrücke, Vollbrücke, 24 Bit, hochpräzise, werkskalibriert

EL3356-0020 | EtherCAT-Klemme, 1-Kanal-Analog-Eingang, Messbrücke, Vollbrücke, 24 Bit, hochpräzise, werkskalibriert

Distributed Clocks: das integrierte Zeitmanagementsystem in EtherCAT

Für höchste Ansprüche: kalibrierte Analogeingänge

Messtechnik einfach konfiguriert: Die analogen EtherCAT-Eingangsklemmen.

Messtechnik einfach integriert: Die analogen EtherCAT-Eingangsklemmen.

Distributed Clocks: das integrierte Zeitmanagementsystem in EtherCAT

Für höchste Ansprüche: kalibrierte Analogeingänge

Messtechnik einfach konfiguriert: Die analogen EtherCAT-Eingangsklemmen.

Messtechnik einfach integriert: Die analogen EtherCAT-Eingangsklemmen.

Die analoge Eingangsklemme EL3356-0020 ermöglicht den direkten Anschluss einer Widerstandsbrücke (Dehnmessstreifen – DMS) oder Wägezelle in 4- oder 6-Leiteranschlusstechnik. Das Verhältnis der Brückenspannung UD zur Versorgungsspannung UREF wird in der Eingangsschaltung mit hoher Präzision ermittelt und – anhand der Einstellungen in der Klemme – der endgültige Lastwert als Prozesswert berechnet. Mit automatischer Selbstkalibrierung (deaktivierbar), dynamischen Filtern, Distributed-Clocks-Unterstützung und einer Abtastrate von bis zu 100 µs eignet sie sich besonders für die schnelle und präzise Erfassung von Drehmoment- oder Schwingungssensoren.

Das gewünschte Kalibrierzertifikat kann hier anhand der jeweilige Identifizierungsnummer heruntergeladen werden.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2022 - Nutzungsbedingungen