LösenAnheftenSchließen

Unternehmenszentrale Schweiz
Beckhoff Automation AG

Rheinweg 7
8200 Schaffhausen, Schweiz

+41 52 633 40 40
info@beckhoff.ch
www.beckhoff.ch

Technischer Support Schaffhausen Schweiz (Deutsch)

+41 52 633 40 40
support@beckhoff.ch
Kontaktformular

Technischer Support Arbon Schweiz (Deutsch)

+41 71 447 10 80
support@beckhoff.ch

Technischer Support Lyssach Schweiz (Deutsch)

+41 34 447 44 88
support@beckhoff.ch

Technischer Support Yverdon (Französisch)

+41 24 447 27 00
support@beckhoff.ch

Technischer Support Losone (Italienisch)

+41 91 792 24 40
support@beckhoff.ch

Beckhoff | Digital Youth Program

Du möchtest online von zuhause aus an spannenden Aktionen teilnehmen, die Beckhoff-Technologien kennenlernen oder dich über Berufseinstiegsmöglichkeiten informieren? Dann entdecke unser neues Format „Beckhoff | Digital Youth Program“! Hier erhältst du in verschiedenen Angeboten die Möglichkeit dich zu informieren, mit uns in Kontakt zu treten und vieles mehr. Folgende voneinander unabhängige Angebote kannst du dazu nutzen:

„let’s meet“

Stehst du vor deinem Berufseinstieg und möchtest dich über berufliche Perspektiven und Einstiegsmöglichkeiten informieren? Oder suchst du nach einem einfachen Weg, die Welt der Automatisierungstechnik kennenzulernen?

Gerne möchten wir dich unterstützen und stehen dir mehrmals pro Woche mit spannenden Online-Informationsangeboten zur Verfügung. Schau dir unsere untenstehenden Angebote an, wähle für dich passende Angebote aus und tritt mit uns in Kontakt.

Technische Voraussetzungen

Für unsere Angebote nutzen wir die Softwareanwendung Microsoft Teams. Verwendest du einen Laptop oder Computer, ist keine Installation von Microsoft Teams erforderlich. Möchtest du über dein Smartphone oder Tablet teilnehmen, benötigst du die Microsoft-Teams-App.

Hast du Lust zu tüfteln oder zu programmieren und dabei kreativ zu sein? Dann nimm am Schülerwettbewerb #automationsummer2021 teil und sichere dir eines der Preisgelder im Wert von bis zu 200 €. Zum Schülerwettbewerb gehören zwei voneinander unabhängige Projekte sowie eine Schnitzeljagd.

#automationsummer-Projekte

In den #automationsummer-Projekten entwickelst, baust oder programmierst du eigene Lösungen, die zukünftig deinen Alltag bereichern. Es gibt zwei spannende Projekte, in denen du deine Kreativität und dein Können unter Beweis stellen kannst. Wecke den Erfindergeist in dir und werde zu deinem eigenen Alltagshelden!

#automationsummer-Schnitzeljagd

Was haben die Möbelherstellung, Lebensmittelverpackung, Energieerzeugung aus Windkraft und die Beleuchtung von Fußballstadien gemeinsam? Richtig: sie werden mit Automatisierungstechnik betrieben und perfektioniert. Doch was ist Automatisierungstechnik? Welche Menschen stecken dahinter? Welche Berufe üben sie aus? Wie kannst du diese Berufe erlernen? Einen ersten Eindruck erhältst du durch die Teilnahme an der #automationsummer-Schnitzeljagd. Mit etwas Glück gewinnst du dabei sogar 50 €.

Du möchtest ein Praktikum absolvieren und suchst nach einer Lösung, wie du dies trotz der aktuellen Kontaktbeschränkungen durchführen kannst? Interessierst du dich für einen technischen Beruf als Elektroniker, Fachinformatiker oder möchtest Einblicke in den Arbeitsalltag eines Ingenieurs erhalten? Oder faszinieren dich die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge im Berufsbild der Industriekaufleute? Dann bewirb dich für ein digitales Praktikum bei Beckhoff – entweder im technischen oder im kaufmännischen Bereich – und lerne uns kennen. Entdecke unsere spannenden Ausbildungsberufe und praxisintegrierten Studiengänge. Bei uns kannst du im Rahmen eines digitalen Schulpraktikums oder eines freiwilligen digitalen Praktikums herausfinden, welcher Beruf dir gefällt. Im Praktikum erhältst du Einblicke in die vielfältigen Aufgaben unserer Arbeitsbereiche und Berufsfelder. Neue, spannende Workshops, Vorträge und virtuelle Rundgänge warten auf dich!

Hast du Interesse mit deiner Schulklasse an einem digitalen Schulbesuch „Tec-Tours for schools“ teilzunehmen? Hierbei zeigen wir euch viele spannende Einblicke in die Beckhoff-Welt. Zum Beispiel führen wir euch virtuell durch unsere Produktion. Unsere Auszubildenden und Studierenden berichten zudem aus erster Hand über ihre Berufsfelder bei Beckhoff. Bei Interesse wendet euch bitte an eure Lehrerin bzw. an euren Lehrer, um die Anmeldung mit uns abzustimmen.

Dein Ansprechpartner:

Frau Theresa Isenberg

Unternehmenszentrale Deutschland
Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Hülshorstweg 20
33415 Verl

+49 5246 963-1245
t.isenberg@beckhoff.de

Schulen, die uns in den Vorjahren im Rahmen des my eFuture-Programms auf der Hannover Messe besucht haben, laden wir in diesem Jahr herzlich zu unserem Alternativprogramm „Insights in Automation“ ein. Hierbei führen wir digitale Schulstunden zu Themen wie Big Data, Künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeit durch oder Programmieren zusammen mit den Schülerinnen und Schülern mit unserer Automatisierungssoftware TwinCAT.

Dein Ansprechpartner:

Frau Theresa Isenberg

Unternehmenszentrale Deutschland
Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Hülshorstweg 20
33415 Verl

+49 5246 963-1245
t.isenberg@beckhoff.de