LösenAnheftenSchließen

TXxxxx | TwinCAT 2 Base

TwinCAT besteht aus Laufzeitsystemen zur Echtzeitausführung von Steuerungsprogrammen und den Entwicklungsumgebungen zur Programmierung, Konfiguration und Diagnose:

  • TwinCAT I/O: universelles I/O-Interface für alle gängigen Feldbusse
  • TwinCAT PLC: erlaubt die Programmierung von bis zu vier SPS-Laufzeiten auf einem PC. Das SPS-Programm kann dabei wahlweise in einer oder mehreren Sprachen der IEC 61131-3 (AWL, KOP, FBS, AS, ST) oder CFC geschrieben werden.
  • TwinCAT NC: ermöglicht die gleichzeitige Positionierung von vielen Achsen. Es stehen hierfür die Level NC PTP (Point-to-Point-Positionierung), NC I (linear und zirkular interpolierende Bahnbewegungen von Achsgruppen mit bis zu acht Antrieben) und CNC (Erweiterung der NC I um klassische CNC-Features für bis zu 32 interpolierende Achsen pro Kanal) zur Verfügung.

Ihre Auswahl:
    Einträge pro Seite
    Inhalte werden geladen ...