LösenAnheftenSchließen

2-kanaliges EtherCAT-Motion-Interface EL7062

Flexible und kosteneffiziente Schrittmotorklemme mit 6 A Summenstrom

Die 2-kanalige EtherCAT-Klemme EL7062 ist für den direkten Anschluss von zwei Schrittmotoren im mittleren Leistungsbereich bis 3 A und für einen Spannungsbereich von 8 bis 48 V konzipiert. Durch die flexible Parametrierbarkeit und die minimierten Kanalkosten eignet sich das Motion-Interface für ein breites Anwendungsspektrum und insbesondere auch für preissensitive Schrittmotorapplikationen.

In der EtherCAT-Klemme EL7062 sind äußerst kompakt die Schrittmotorendstufe, zwei digitale Eingänge für Endlagenschalter sowie je Kanal ein Encoder-Interface für verschiedenste 5-V-Encoder untergebracht. Per Parametrierung kann die EL7062 flexibel an den zu betreibenden Motor und die jeweiligen Applikationsanforderungen angepasst werden. Hinsichtlich des Eingangs-Encodersignals wird dabei das gesamte Spektrum der TTL-Encoder (5 V differenziell, single-ended/open collector) abgedeckt. Ein besonders ruhiger und präziser Motorlauf ist durch ein sehr hohes Microstepping sichergestellt.

Der maximale Ausgangssummenstrom beträgt 6 A, sodass sich typischerweise zwei 3-A-Schrittmotoren betreiben lassen. Dies ist zudem variabel auslegbar, d. h. das Motion-Interface kann z. B. auch für einen 2- und einen 4-A-Motor konfiguriert werden. Mit dem als Zubehör erhältlichen Lüftermodul ZB8610 steigert sich die maximale Leistung sogar auf 5 A je Kanal. Durch den Einsatz der 2-Kanal-Variante EL7062 reduziert sich der Kanalpreis signifikant im Vergleich zu den 1-Kanal-Lösungen.

Frau Vera K. Schnatmeyer

Pressearbeit
Frau Vera K. Schnatmeyer
Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Hülshorstweg 20
33415 Verl
Deutschland

+49 5246 963-140
press@beckhoff.com

Frau Silke Franke

Pressearbeit
Frau Silke Franke
Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Hülshorstweg 20
33415 Verl
Deutschland

+49 5246 963-140
press@beckhoff.com