Beckhoff auf der Light + Building 2020

Light + Building auf September 2020 verschoben

Weitere Informationen über die Terminverschiebung lesen Sie in der Pressemitteilung des Veranstalters.

Hocheffizient: alle Gebäudefunktionen auf einer PC-basierten Steuerungsplattform

Auf der weltgrößten Messe für Licht und Gebäudetechnik zeigt Beckhoff neue Lösungen für die integrierte Gebäudeautomation, mit denen sich Funktionalität und Energieeffizienz deutlich optimieren lassen. Erleben Sie vor Ort in Halle 11, wie Sie von der Verknüpfung aller Gewerke auf einer zentralen Plattform profitieren können. Mit einem umfangreichen Systemangebot und zahlreichen Hardware- und Software-Innovationen setzt Beckhoff auf der L+B erneut Maßstäbe für die Gebäudeautomation. Das Spektrum der Neuheiten reicht dabei von der integrierten Lichtlösung über die neue BACnet-Revision 14 bis hin zum Embedded-PC für BACnet/IP CX8191.

 

TwinCAT 3 Building Automation

TwinCAT 3 Building Automation: integriert die Gebäudesteuerung in TwinCAT 3

Als modulares Engineering-Tool deckt TwinCAT 3 Building Automation alle Gewerke ab: von Heizung, Lüftung und Klima über Verschattung bis hin zu Beleuchtung und Energiedatenerfassung. Durch die Integration in die Automatisierungssoftware TwinCAT 3 und in Kombination mit den TwinCAT-Modulen HMI, IoT, Analytics oder Scope eröffnet TwinCAT 3 Building Automation zahlreiche neue Möglichkeiten bis hin zur cloudbasierten Analyse von Gebäudedaten.
TwinCAT 3 Building Automation

Der Embedded-PC für BACnet/IP: CX8191

Der Embedded-PC für BACnet/IP: CX8191

Universell einsetzbar von Steuerungsaufgaben bis hin zu Gateway-Funktionen: Der neue Embedded-PC CX8191 unterstützt das BACnet-Protokoll und wird mit integrierter BACnet-Lizenz ausgeliefert. Wahlweise können E-Bus- oder K-Bus-Klemmen angereiht werden. In Verbindung mit der BACnet-MS/TP-Klemme EL6861 kann der CX8191 auch als Router zu MS/TP-Netzwerken fungieren. CX8191

 

Schnell zur effizienten Lichtlösung: TF8050

Schnell zur effizienten Lichtlösung: TF8050

Die TwinCAT 3 Lighting Solution TF8050 zur Beleuchtungssteuerung vereinfacht alle Arbeitsschritte vom Engineering bis zur Wartung. Alle typischen Lichtregelungen sind integriert, die Anzahl der DALI-Linien ist unbegrenzt. TF8050 ist leicht über Excel konfigurierbar und über Panel bedienbar. Schnelle Funktionsänderungen, Adressierungen und Erweiterungen ebenso wie von DALI-Linien unabhängige Gruppierungen sind direkt im Betrieb möglich.
TwinCAT 3 Lichtlösung für DALI 2

Komplettiert die Energiemesskette vom Sensor bis in die Cloud: der Stromwandler SCT0111

Komplettiert die Energiemesskette vom Sensor bis in die Cloud: der Stromwandler SCT0111

Vereinfachtes Energiemanagement in Gebäuden: Durch die dauerhafte, systemintegrierte Leistungsmessung mit den SCT-Stromwandlern lassen sich etwaige Abweichungen schnell erfassen. Dabei sind auch örtlich getrennte Messungen von Strom und Spannung über das EtherCAT-Distributed-Clocks-System mit der Leistungsmessklemme EL3446 möglich.
SCT Stromwandler

Dynamisches BACnet: mit der Revision 14

Dynamisches BACnet: mit der Revision 14

Das in TwinCAT 3 Building Automation implementierte Supplement BACnet Revision 14 ermöglicht einen nahtlosen Übergang von TwinCAT 2 auf TwinCAT 3 und erzeugt Objekte direkt in der SPS. Die im BACnet-Standard verbesserten Möglichkeiten der Alarmverarbeitung werden in TwinCAT zur Verfügung gestellt. Zusätzlich sind zwölf weitere BACnet-Objekte verfügbar, die als „Primitive Value Objekte“ einfache Datentypen abbilden. BACnet

Presseinformationen

Messeinformationen

Frankfurt am Main
27.09. – 02.10.2020
Halle 11, Stand C56

Hallenplan Light + Building

Auf einen Blick

Beckhoff-Stand:

  • Halle 11, Stand C56

Öffnungszeiten:

  • Sonntag – Donnerstag:
    9:00 – 18:00 Uhr
  • Freitag:
    9:00 – 17:00 Uhr