EtherCAT-Koppler mit integrierten digitalen Ein-/Ausgängen EK1818
Signal-LEDs
1…8
Signal-LEDs
9…16
Powerkontakt +24 V
Powerkontakt 0 V
+24 V Us 
Eingang 1 
Eingang 3 
Eingang 5 
Eingang 7 
+24 V UP 
Ausgang 1 
Ausgang 3 
0 V Us
Eingang 2
Eingang 4
Eingang 6
Eingang 8
0 V UP
Ausgang 2
Ausgang 4
Link/Act In
Signaleingang
EtherCAT
Link/Act Out
Signalausgang
EtherCAT
Erweiterter Temperaturbereich

EK1818 | EtherCAT-Koppler mit integrierten digitalen Ein-/Ausgängen

Die EtherCAT-Koppler der Serie EK18xx verbinden die Funktionalitäten des EtherCAT-Kopplers EK1100 mit Standard-Digital-I/Os in einem Gehäuse. Die daraus resultierende kompakte Bauform bietet sich insbesondere für Anwendungen mit geringer I/O-Anzahl an. Die EK18xx-Koppler können – wie der EK1100 – mit allen EL/ES-Klemmen erweitert werden. Die digitalen I/Os sind in 1-Leitertechnik ausgeführt. Die Verdrahtung kann bei Verwendung von eindrähtigen Leitern oder Aderendhülsen werkzeuglos in Direktstecktechnik ausgeführt werden.

Der EK1818 verfügt über acht digitale Eingänge und vier digitale Ausgänge.

Technische Daten EK1818
Aufgabe im EtherCAT-System Ankopplung von EtherCAT-Klemmen (ELxxxx) an 100BASE-TX-EtherCAT-Netze
Übertragungsmedium Ethernet/EtherCAT-Kabel (min. Cat.5), geschirmt
Länge zwischen Stationen max. 100 m (100BASE-TX)
Anzahl EtherCAT-Klemmen bis zu 65.534
Protokoll EtherCAT
Durchlaufverzögerung ca. 1 µs
Übertragungsraten 100 MBaud
Businterface 2 x RJ45
Nennspannung 24 V DC (-15 %/+20 %)
Stromversorgung E-Bus 1000 mA
Stromaufnahme aus UP 40 mA + Last
Stromaufnahme aus US 100 mA + (∑ E-Bus-Strom/4)
Anzahl Eingänge 8
Spezifikation EN 61131-2, Typ 1/3
Signalspannung „0“ -3…+5 V (EN 61131-2, Typ 1/3)
Signalspannung „1“ 11…30 V (EN 61131-2, Typ 3)
Eingangsfilter 3,0 ms
Eingangsstrom 3 mA typ. (EN 61131-2, Typ 3)
Anzahl Ausgänge 4
Lastart ohmsch, induktiv, Lampenlast
Ausgangsstrom max. 0,5 A (kurzschlussfest) je Kanal
Kurzschlussstrom < 2 A typ.
Verpolungsschutz ja
Abschaltenergie (ind.) max. < 150 mJ/Kanal
Schaltzeiten TON: 60 µs, TOFF: 300 µs typ.
Potenzialtrennung 500 V (Powerkontakt/Versorgungsspannung/Ethernet),
500 V (E-Bus/Feldspannung)
Leiterarten eindrähtig, feindrähtig und Aderendhülse
Leiteranschluss eindrähtige Leiter: Direktstecktechnik; feindrähtige Leiter und Aderendhülse: Federbetätigung per Schraubendreher
Bemessungsquerschnitt eindrähtig: 0,08…1,5 mm²; feindrähtig: 0,25…1,5 mm²; Aderendhülse: 0,14…0,75 mm²
Betriebs-/Lagertemperatur -25…+60 °C/-40…+85 °C
Relative Feuchte 95 % ohne Betauung
Schwingungs-/Schockfestigkeit gemäß EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
EMV-Festigkeit/-Aussendung gemäß EN 61000-6-2/EN 61000-6-4
Schutzart/Einbaulage IP 20/beliebig
Zulassungen CE, UL
Zubehör  
Kabelsätze Kabelsätze und Stecker
Verwandte Produkte  
EK1814 EtherCAT-Koppler mit 4 integrierten digitalen Eingängen und 4 integrierten digitalen Ausgängen
EK1828 EtherCAT-Koppler mit 4 integrierten digitalen Eingängen und 8 integrierten digitalen Ausgängen
EK1828-0010 EtherCAT-Koppler mit 8 integrierten digitalen Ausgängen
EK1914 EtherCAT-Koppler mit integrierten digitalen Standard- und Safety-I/Os