2-Kanal-Triac-Ausgangsklemme EL2712
Signal-LED 2
Signal-LED 1 
Powerkontakt
230 V
Powerkontakt N
Powerkontakt PE
Ausgang 1
Ausgang 2
230 V
N
PE
Draufsicht 
Kontaktbelegung 

EL2712 | 2-Kanal-Triac-Ausgangsklemme

Die Ausgangsklemme EL2712 schaltet mit Hilfe eines Leistungsschalters eine Netzwechselspannung von 12 V bis 230 V AC. Das Schaltelement ist ein Triac, der mit dem Potenzial des Powerkontaktes verbunden ist und durch die Halbleitertechnik verschleißfrei arbeitet. Die Dauerbelastung eines digitalen Ausgangs beträgt 1 A. Die EtherCAT-Klemme besitzt zwei unabhängige Ausgänge und zeigt ihren Signalzustand durch Leuchtdioden an.

Technische Daten EL2712 | ES2712
Anschlusstechnik Triac-Ausgang, 2-Leiter
Anzahl Ausgänge 2 x Schließer
Nennlastspannung 12…230 V AC
Lastart ohmsch, induktiv
Distributed-Clocks
Ausgangsstrom max. 0,5 A je Kanal
Schaltzeiten im Nulldurchgang, 0,1…10 ms
Frequenzbereich 47…63 Hz
Überspannungsschutz > 275 V
Pulsstrom 40 A (16 ms), 1,5 A (30 s)
Leerlaufstrom 0,6 mA
Leckstrom (OFF-Zustand) 0,8 mA typ., max. 1,5 mA
Einschaltzeit 0,1…10 ms, Nulldurchgang
Ausschaltzeit T/2
Max. Restspannung 1,5 V (60 mA…1 A), 150 Ω (< 60 mA)
Stromaufnahme E-Bus 120 mA typ.
Potenzialtrennung 500 V (E-bus/Feldspannung), 3750 V AC (1 min.)
Stromaufn. Powerkontakte
Breite im Prozessabbild 2 Outputs
Konfiguration keine Adress- oder Konfigurationseinstellung
Besondere Eigenschaften geeignet für konventionelle Jalousiemotoren
Gewicht ca. 55 g
Betriebs-/Lagertemperatur 0…+55 °C/-25…+85 °C
Relative Feuchte 95 % ohne Betauung
Schwingungs-/Schockfestigkeit gemäß EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
EMV-Festigkeit/-Aussendung gemäß EN 61000-6-2/EN 61000-6-4
Schutzart/Einbaulage IP 20/beliebig
Steckbare Verdrahtung bei allen ESxxxx-Klemmen
Produktankündigung
voraussichtliche Markteinführung auf Anfrage