2-Kanal-Inkremental-Encoder-Interface EL5152
Signal-LED B2
Signal-LED B1
Signal-LED A2 
Signal-LED A1 
Powerkontakt
+24 V
Powerkontakt 0 V
A1
A2
B1
+24 V
0 V
B2
Draufsicht 
Kontaktbelegung 
Erweiterter Temperaturbereich
Erweiterter Schock- und Vibrationsbereich 25g

EL5152 | 2-Kanal-Inkremental-Encoder-Interface

Die EtherCAT-Klemme EL5152 ist ein Interface mit 24-V-Eingängen zum direkten Anschluss von Inkremental-Encodern. Bei der EL5152 können zwei 32-Bit-Zähler mit Quadraturdecoder gelesen und gesetzt werden.

Die EL5152 unterstützt über die hochpräzisen EtherCAT-Distributed-Clocks (DC) das synchrone Einlesen des Geberwertes zusammen mit anderen Eingangsdaten im EtherCAT-System.

Technische Daten EL5152 | ES5152
Technik Inkremental-Encoder-Interface 24 V DC
Anzahl Kanäle 2
Geberanschluss A1, B1, A2, B2, EN 61131-2, Typ 1, „0“: < 5 V DC, „1“: > 15 V DC, 5 mA typ.
Sensoreingänge 2
Geberbetriebsspannung 24 V DC
Zähler 2 x 32 Bit
Eingangsfrequenz max. 400.000 Inkremente/s (bei 4-fach-Auswertung)
Quadraturdecoder 4-fach-Auswertung
Befehle Lesen, Setzen, Latchen
Distributed-Clocks ja
Eingangssignal 24 V DC
Versorgungsspannung 24 V DC (-15 %/+20 %)
Nennspannung 24 V DC an Powerkontakt
Stromaufn. Powerkontakte 100 mA typ. + Last
Auflösung 1/256 Bit Mikroinkremente
Stromaufnahme E-Bus 130 mA typ.
Breite im Prozessabbild 28-Byte-ENC-Input, 12-Byte-ENC-Output
Besondere Eigenschaften Mikroinkremente, Periodendauer- und Frequenzmessung, Vor-/Rückwärtszähler
Gewicht ca. 50 g
Betriebs-/Lagertemperatur -25…+60 °C/-40…+85 °C
Relative Feuchte 95 % ohne Betauung
Schwingungs-/Schockfestigkeit gemäß EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
EMV-Festigkeit/-Aussendung gemäß EN 61000-6-2/EN 61000-6-4
Schutzart/Einbaulage IP 20/beliebig
Steckbare Verdrahtung bei allen ESxxxx-Klemmen
Zulassungen CE, UL, Ex, IECEx
Verwandte Produkte  
EL5151 1-Kanal-Inkremental-Encoder-Interface, 32 Bit
EL5151-0021 1-Kanal-Inkremental-Encoder-Interface mit parametrierbarem 24-V-DC-Ausgang