System
EP9224-0023
 
EP9224 | 4/4-Kanal-Powerverteilung für EtherCAT-Box-Module mit Strommessung/Data-Logging
EP9224-0023
Stecker-
belegung
Power Out
Power In
Beschriftungsfelder
1 | GNDP
2 | GNDs
3 | FE
4 | +24 V DC Us
5 | +24 V DC UP
1 | +24 V DC Us
2 | +24 V DC UP
3 | GNDs
4 | GNDP
1 | Tx+
2 | Rx+
3 | Rx-
4 | Tx-
1 | Meldekontakt
3 | Meldekontakt
4 | Reset
Meldekontakt/Reset
EtherCAT-
Signaleingang
EtherCAT-
Signalausgang
Ausgänge
Erweiterter Temperaturbereich

EP9224-0023 | 4/4-Kanal-Powerverteilung für EtherCAT-Box-Module mit Strommessung/Data-Logging

Die EP9224-0023 ermöglicht den Anschluss von vier EtherCAT-Box-Spannungsversorgungszweigen. In jedem 24-V-Zweig wird der Stromverbrauch für Steuerspannung US und Peripheriespannung UP überwacht, begrenzt und ggf. abgeschaltet.

Die Eingangsspannungs- und Stromwerte aller Ausgänge können über die Prozessdaten ausgewertet werden. Ein kontinuierliches Data-Logging der relevanten Daten kann im Fehlerfall abgerufen werden, um so die Fehlerursache einzugrenzen.

Die Versorgung der Powerverteilung erfolgt über einen 7/8"-Stecker mit bis zu 16 A (je US/UP). Über eine Weiterleitung können mehrere Module kaskadiert werden. Im Falle eines Kurzschlusses auf einem der vier (acht) Ausgänge wird dieser abgeschaltet. Dabei bleibt die Versorgung der anderen Zweige erhalten. Die Abschaltung bzw. Regelung erfolgt so, dass auch die Eingangsspannung nicht unter 21 V einbricht. Beim Aufstarten ist auch das Zuschalten von Verbrauchern mit großen Kapazitäten problemlos möglich.

Über das EtherCAT-Interface können die Diagnosemeldungen der einzelnen Kanäle vom Master gelesen werden. Unabhängiges Ein- und Ausschalten einzelner Verbraucherzweige über den EtherCAT-Master ist ebenfalls möglich.

Technische Daten EP9224-0023
Anzahl Ausgänge 4 x M8, 4-polig (je US/UP)
Anschlusstechnik M8, 4-polig
Ausgangsstrom max. je M8: 4 A je US und UP
Lastart EtherCAT-Box-Module
Einspeisung Stecker 7/8", max. 16 A je US/UP
Stromweiterleitung Buchse 7/8", max. 16 A je US/UP
Meldekontakt potenzialfreier Schließer, M8
Nennspannung 24 V DC (-15 %/+20 %)
Distributed-Clocks
Businterface 2 x M8-Buchse, geschirmt, schraubbar
Protokoll EtherCAT
Potenzialtrennung 500 V
Data-Logging Aufzeichnung der relevanten Daten im Fehlerfall
Besondere Eigenschaften Eingangsspannungen/-ströme, Ausgangsströme über die Prozessdaten
Gewicht ca. 165 g
Betriebs-/Lagertemperatur -25…+60 °C/-40…+85 °C
Schwingungs-/Schockfestigkeit gemäß EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
EMV-Festigkeit/-Aussendung gemäß EN 61000-6-2/EN 61000-6-4
Schutzart/Einbaulage IP 65/66/67 (gemäß EN 60529)/beliebig
Zulassungen CE, UL in Vorbereitung
Zubehör  
ZK1090-3xxx-xxxx Leitung für EtherCAT-Signalein- und -ausgang
ZK2030-xxxx-xxxx, ZK2031-xxxx-xxxx Leitung für 7/8"-Stromversorgung
ZK2000-2xxx-xxxx Leitung für M8-Signalanschluss