C6032
 
C6032 Ultra-Kompakt-Industrie-PC

C6032 | Ultra-Kompakt-Industrie-PC

Microsoft Azure CertifiedDer Industrie-PC C6032 erweitert die Reihe der Ultra-Kompakt-Industrie-PCs um ein leistungsstarkes, modular aufgebautes Gerät. Der C6032 ergänzt den Ein-Platinen-Industrie-PC C6030 um eine weitere Platinenebene für modulare Schnittstellen- und Funktionserweiterungen. Mit der Verwendung von kompakten PCIe-Modulen kann der C6032 perfekt an die Applikation und das Anforderungsprofil angepasst werden. Durch den Einsatz von Intel®-Core™-i-Prozessoren der sechsten und siebten Generation ist der C6032 für umfangreiche Achssteuerungen, aufwendige HMI-Applikationen, extrem kurze Zykluszeiten oder großvolumiges Datenhandling vorbereitet. Die hohe Rechnerleistung bis hin zum Core™ i7 mit vier Kernen à 3,6 GHz eignet sich für nahezu jede Automatisierungs- und Visualisierungsaufgabe.

Sowohl das kompakte Motherboard als auch das aus Zinkdruckguss und Aluminium hergestellte Gehäuse wurden entsprechend den gewohnt hohen Beckhoff-Standards, wie Industrietauglichkeit, Made in Germany, Zuverlässigkeit sowie Premium-Look-and-Feel, neu entwickelt. So erreicht Beckhoff erneut die Langzeitverfügbarkeit, Robustheit, Flexibilität und Leistungsfähigkeit, kombiniert mit dem bekannten universellen Montagekonzept, einer äußerst kompakten Bauweise und einem zeitgemäßen Look-and-Feel.

Durch den Einsatz eines äußerst langlebigen, drehzahlüberwachten und geregelten Lüfters ist der C6032 je nach CPU für einen Temperaturbereich von bis zu +55 °C geeignet. Mit einem Bauraum von nur 129 x 133 x 104 mm ist er darüber hinaus extrem kompakt und für den platzsparenden Einbau im Schaltschrank konzipiert. Mit einer Speicherkapazität von 40 GB M.2-SSD, 3D-Flash, ist der C6032 bereits in der Grundausstattung voll funktionsbereit. Mittels Optionen sind Windows-7- oder Windows-10-Betriebssysteme sowie eine zweite M.2-SSD im RAID-Verbund möglich. Es stehen acht verschiedene CPU-Typen zur Verfügung, wodurch sich der C6032 perfekt auf die jeweilige Applikation abstimmen lässt. TwinCAT 3, die speziell für Mehrkernprozessoren entwickelte Version der Beckhoff-Automatisierungssoftware kann die Zwei- und Vierkernprozessoren dieser Industrie-PC-Generation ebenso nutzen wie der Vorgänger TwinCAT 2 mit seiner Einkernunterstützung.

C6032 | Ultra-Kompakt-Industrie-PC

 
Varianten Prozessor verfügbar
C6032-0070 Intel® Celeron® G4900 3,1 GHz, 2 cores (TC3: 50) 3. Quartal 2020
C6032-0060 Intel® Celeron® G3900 2.8 GHz, 2 Cores (TC3: 50) ja

*Die TwinCAT-3-Leistungsklasse bestimmt die genaue Bestellnummer für das jeweilige TwinCAT-3-Produkt. Eine Übersicht der einzelnen TC3-Leistungsklassen finden Sie hier.