Microsoft zeichnet Stefan Hoppe mit dem MVP Award 2009 aus

Nach der Ernennung von Beckhoff zum „Embedded Gold Partner“, im November 2006, und der Verleihung des „Excellence Award 2008“ wurde in diesem Jahr ein Beckhoff-Mitarbeiter persönlich für sein Engagement in der Microsoft-Community ausgezeichnet: Stefan Hoppe, Produktmanager TwinCAT, Connectivity und Embedded-Systems, erhielt den MVP Award als „Most valuable Professional“ im Bereich Embedded-Software.

Microsoft zeichnet jedes Jahr versierte Vertreter der technischen Communities mit dem MVP Award aus. Verbunden mit der Auszeichnung gewährt Microsoft den ausgewählten MVPs direkten, frühen Zugang zu technologischen Informationen und zu verschiedenen Produkt- und Expertenteams. Die MVPs sind meist „Early Adopter“ neuer Technologien und geben ihr technologisches Fachwissen und ihre Erfahrungen aktiv als Multiplikator an andere Technologienutzer weiter, z. B. als Referenten im Rahmen der internationalen Microsoft-Entwicklerkonferenzen oder technologischer Webkonferenzen.

Microsoft zeichnet Stefan Hoppe mit dem MVP Award 2009 aus

Stefan Hoppe erhielt im April 2009 den
Microsoft® MVP Award 2009 und gehört damit
zu den weltweit 87 MVPs im Bereich
Windows Embedded.

MVP Profil