Presseinformation

26. November 2019
Ultra-Kompakt-Industrie-PC-Reihe um Gerät mit Intel®-Core™-i-U-Prozessor erweitert
C6025: Intel®-Core™-i-Rechenpower lüfterlos und äußerst kompakt umgesetzt
Der Ultra-Kompakt-Industrie-PC C6025 ist als lüfterloses Gerät konzipiert und bietet dabei trotz seiner geringen Abmessungen die hohe Intel®-Core™-i-Rechenleistung. Möglich wurde dies durch den Einsatz der neuen Intel®-Core™-i-U-Prozessoren, die sich durch einen besonders niedrigen Energiebedarf auszeichnen.

Der nur 82 x 127 x 40 mm große C6025 eignet sich mit seiner hohen Rechenleistung und dem lüfterlosen Aufbau besonders gut für anspruchsvolle Steuerungsanwendungen, bei denen auch der Aspekt der Green IT berücksichtigt werden soll. Die Grundlage dafür bildet der Prozessor Intel® Core™ i U, der trotz seiner Core™-i-Eigenschaften verglichen mit den anderen Prozessoren der Reihe deutlich weniger Energie aufnimmt. Zudem bieten die Intel®-Core™-i-U-Prozessoren der 8. Generation den typischen Vorteil einer weiterentwickelten PC-Technologie: mehr Performance bei unveränderten Kosten. Das Beckhoff-Portfolio an industrietauglichen und langzeitverfügbaren Industrie-PCs umfasst damit nun fünf Prozessorleistungsklassen von ARM bis Intel® Xeon® für eine maximale Skalierbarkeit.

Durch den energieeffizienten Intel® Core™ i U kombiniert mit dem modernen Kühlkonzept lässt sich die mit der hohen Rechenleistung einhergehende Verlustleistung dennoch rein passiv – über eine einseitige Kühlfläche – abführen. Darüber hinaus bietet der mit einem Aluminium-Zinkdruckguss-Gehäuse ausgestattete C6025 u. a. folgende Features:

  • bis zu vier Prozessorkerne
  • 4 GByte DDR4-RAM (erweiterbar auf 8 GByte)
  • 40 GByte M.2-SSD, 3D-Flash
  • 1 x DisplayPort-Anschluss
  • 4 x USB 3.0
  • On-Board-Ethernet-Adapter mit 3 x 100/1000Base-T-Anschluss
  • Betriebstemperaturbereich 0 bis 50 °C

 

Der verbrauchsarme Ultra-Kompakt-Industrie-PC C6025 ergänzt das breite IPC-Spektrum von Beckhoff um ein Gerät, das hinsichtlich seiner Performance zwischen den energieeffizienten Ausführungen mit Intel-Atom®-Prozessor und den hochleistungsfähigen Intel®-Core™-i-Rechnern angesiedelt ist. Damit wird das Portfolio dem zunehmenden Trend hin zu kompakten und lüfterlosen Industrie-PCs noch besser gerecht und erschließt hier auch besonders rechenintensive Anwendungen.

Pressebild

  • Mit dem C6025 (Mitte) umfasst die moderne und flexibel montierbare Ultra-Kompakt-Industrie-PC-Serie C60xx nun auch einen lüfterlosen Intel®-Core™-i-Rechner.

    Bildunterschrift:

    Mit dem C6025 (Mitte) umfasst die moderne und flexibel montierbare Ultra-Kompakt-Industrie-PC-Serie C60xx nun auch einen lüfterlosen Intel®-Core™-i-Rechner.

Weitere Informationen:

Industrie-PC

Zurück zur Übersicht