TC1000

TC1000 | TC3 ADS

Die Automation Device Specification (ADS) ist das Kommunikationsprotokoll von TwinCAT. Es ermöglicht den Datenaustausch und die Steuerung von TwinCAT-Systemen. ADS ist medienunabhängig und kann über serielle oder Netzwerkverbindungen kommunizieren.

 

ADS ermöglicht:

 

Es werden Bibliotheken und Laufzeitkomponenten für die gängigen Programmiersprachen (u. a. .NET, C/C++, Delphi, Java) mitgeliefert. Zusätzlich werden Schnittstellen bereitgestellt, um die Kommunikation mit Drittanbieter-Software zu realisieren (z. B. MATLAB®, NI LabView, Office). Die ADS-Webservices erlauben es, geräteunabhängige Webapplikationen (HTML5, WCF) zu entwickeln.

Mehrfachverbindungen verwaltet der Message Router und verteilt die Nachrichten effizient. Über die integrierte Diagnoseschnittstelle können die Datenpakete über den ADS Monitor aufgezeichnet werden.

Das kostenlose TC3 ADS liefert die Basiskomponenten, um mit TwinCAT-Systemen zu kommunizieren. Das Setup lässt sich in eigenen Installationsroutinen integrieren.

Technische Daten TC1000
Zielsystem Windows 7/8/10, Windows CE
Bestellangaben
TC1000-0v20 TC3 ADS, Plattform 20 (Economy)
TC1000-0v30 TC3 ADS, Plattform 30 (Economy Plus)
TC1000-0v40 TC3 ADS, Plattform 40 (Performance)
TC1000-0v50 TC3 ADS, Plattform 50 (Performance Plus)
TC1000-0v60 TC3 ADS, Plattform 60 (Mid Performance)
TC1000-0v70 TC3 ADS, Plattform 70 (High Performance)
TC1000-0v80 TC3 ADS, Plattform 80 (Very High Performance)
TC1000-0v81 TC3 ADS, Plattform 81 (Many-core 5…8 Cores)
TC1000-0v82 TC3 ADS, Plattform 82 (Many-core 9…16 Cores)
TC1000-0v83 TC3 ADS, Plattform 83 (Many-core 17…32 Cores)
TC1000-0v84 TC3 ADS, Plattform 84 (Many-core 33…64 Cores)
TC1000-0v90 TC3 ADS, Plattform 90 (Other)
TC1000-0v91 TC3 ADS, Plattform 91 (Other 5…8 Cores)
TC1000-0v92 TC3 ADS, Plattform 92 (Other 9…16 Cores)
TC1000-0v93 TC3 ADS, Plattform 93 (Other 17…32 Cores)
TC1000-0v94 TC3 ADS, Plattform 94 (Other 33…64 Cores)