LösenAnheftenSchließen

CX8051 | Embedded-PC mit CANopen-Slave

CX8051 | Embedded-PC mit CANopen-Slave

CX8051 | Embedded-PC mit CANopen-Slave

Power-LEDs
E-Bus oder K-Bus
Versorgung
Koppler
Einspeisung
Powerkontakte
Powerkontakte
Frontklappe
Ethernet-Port
Feldbusanschluss
Adresswahlschalter
CX8051 | Embedded-PC mit CANopen-Slave

CX8051 | Embedded-PC mit CANopen-Slave

Embedded-PC-Serie CX8000 | PC-Control in der Kleinsteuerung

Embedded-PC-Serie CX8000 | PC-Control in der Kleinsteuerung

Der CX8051 ist eine Steuerung mit CANopen-Slave-Schnittstelle. Die CANopen-Adresse wird über zwei Drehwahlschalter eingestellt. Der CX8051 verfügt über eine automatische Erkennung der Baudrate. Wahlweise können K-Bus- oder E-Bus-Klemmen angereiht werden; der CX8051 erkennt in der Hochlaufphase automatisch, welches System angeschlossen ist. Programmiert wird die Steuerung über das zusätzliche Ethernet-Interface.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen