LösenAnheftenSchließen

EK1521 | 1-Port-EtherCAT-LWL-Abzweig

EK1521 | 1-Port-EtherCAT-LWL-Abzweig

EK1521 | 1-Port-EtherCAT-LWL-Abzweig

Status-LEDs
EtherCAT-Abzweig SC-Duplex
Draufsicht 
EK1521 | 1-Port-EtherCAT-LWL-Abzweig

EK1521 | 1-Port-EtherCAT-LWL-Abzweig

Der 1-Port-EtherCAT-Abzweig EK1521 mit Multimode-LWL-Anschluss kann in einem EtherCAT-Klemmenstrang an beliebiger Stelle zwischen den EtherCAT-Klemmen eingesetzt werden und ermöglicht den Aufbau von EtherCAT-Sterntopologien mit 100BASE-FX-Physik (Glasfaser). Durch das Verwenden mehrerer EK1521 in einer Station lässt sich ein modularer EtherCAT-Sternverteiler realisieren.

 

Besondere Eigenschaften:

  • Verbindungstechnik: 1 x Multimode-Glasfaseranschluss über SC-Duplex
  • Verbindungslängen: bis zu 2 km
  • Verwendung zum Aufbau einer EtherCAT-Sterntopologie

 

Der EK1521 besitzt eine SC-Duplex-Buchse und ermöglicht in Verbindung mit einem EtherCAT-Koppler, z. B. EK1100, die Umsetzung von der 100BASE-TX- auf die 100BASE-FX-Physik (Glasfaser). Mit dem EK1521 und dem EtherCAT-Koppler EK1501 für Multimode-LWL-Glasfaser können Entfernungen bis zu 2 km erreicht werden. Auch kabelredundante Systeme mit Lichtwellenleiter lassen sich mit dem 1-Port-EtherCAT-LWL-Abzweig realisieren.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen