LösenAnheftenSchließen

EL1252-0050 | EtherCAT-Klemme, 2-Kanal-Digital-Eingang, 5 V DC, 1 µs, Timestamp

EL1252-0050 | EtherCAT-Klemme, 2-Kanal-Digital-Eingang, 5 V DC, 1 µs, Timestamp

EL1252-0050 | EtherCAT-Klemme, 2-Kanal-Digital-Eingang, 5 V DC, 1 µs, Timestamp

Signal-LED 1
Signal-LED 2
Powerkontakt
+5 V
Powerkontakt 0 V
Powerkontakt PE
Eingang 1
Eingang 2
+5 V
0 V
PE
Draufsicht 
Kontaktbelegung 
EL1252-0050 | EtherCAT-Klemme, 2-Kanal-Digital-Eingang, 5 V DC, 1 µs, Timestamp

EL1252-0050 | EtherCAT-Klemme, 2-Kanal-Digital-Eingang, 5 V DC, 1 µs, Timestamp

EtherCAT-Timestamp: hochgenaues Zusammenspiel von Steuerung und Umgebung – auf die Nanosekunde genau

Distributed Clocks: das integrierte Zeitmanagementsystem in EtherCAT

Dezentrale, absolute Systemsynchronisation: Mit Distributed-Clocks und EtherCAT.

EtherCAT-Timestamp: hochgenaues Zusammenspiel von Steuerung und Umgebung – auf die Nanosekunde genau

Distributed Clocks: das integrierte Zeitmanagementsystem in EtherCAT

Dezentrale, absolute Systemsynchronisation: Mit Distributed-Clocks und EtherCAT.

Die digitale Eingangsklemme EL1252-0050 erfasst schnelle binäre 5-V-Steuersignale aus der Prozessebene und überträgt sie galvanisch getrennt zur Steuerung. Die EtherCAT-Klemme enthält zwei Kanäle, die ihren Signalzustand durch Leuchtdioden anzeigen. Die Signale werden mit einem Zeitstempel versehen, der mit einer Auflösung von 1 ns den Zeitpunkt des letzten Flankenwechsels angibt. Mit dieser XFC-Technologie lassen sich Signalverläufe zeitlich exakt nachvollziehen und systemweit mit den Distributed Clocks in Beziehung setzen. Eine maschinenweite, parallele Hardwareverdrahtung von Digitaleingängen oder Encodersignalen zu Synchronisationszwecken kann mit dieser Technik oft entfallen. Die Schaltschwellen der Eingangsschaltung sind an den CMOS-Pegel angelehnt: Signalspannung „0“ < 0,8 V, Signalspannung „1“ > 2,4 V. Die 5-V-Versorgungsspannung kann mit der Netzteilklemme EL9505 erzeugt und in die Powerkontakte eingespeist werden.

 

Besondere Eigenschaften:

  • 5-V-Eingänge
  • geeignet für besonders schnelle Signale durch sehr geringe Eingangsverzögerung
  • synchronisierter Betrieb durch XFC-Technologie Distributed Clocks möglich
  • Unterstützung der XFC-Technologie Timestamp

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Technische DatenEL1252-0050
Anschlusstechnik4-Leiter
Anzahl Eingänge2
Nennspannung5 V DC
Signalspannung „0“< 0,8 V
Signalspannung „1“> 2,4 V
Eingangsstrom50 µA typ.
Eingangsfilter< 1 µs typ.
Oversampling-/Multi-Timestamp-Faktor
Auflösung Timestamp1 ns
Genauigkeit Timestamp in der Klemme10 ns (+ Eingangsverzögerung)
Interne Abtastung/Auftragsausführung10 ns (+ Eingangsverzögerung)
Genauigkeit Distributed Clocks<< 1 µs
Eingangsverzögerung TON/TOFF< 1 µs
Distributed Clocksja
Zeitauflösung Signal1 ns
Stromaufn. Powerkontakte6 mA typ. + Last
Stromaufnahme E-Bus90 mA typ.
Potenzialtrennung500 V (E-Bus/Feldspannung)
Breite im Prozessabbild2 x Input + 2 x 16-Byte-Timestamp
Konfigurationkeine Adress- oder Konfigurationseinstellung
Besondere EigenschaftenTime-Stamp, Latch letzte Flanke
Gewichtca. 55 g
Betriebs-/Lagertemperatur0…+55 °C/-25…+85 °C
Relative Feuchte95 % ohne Betauung
Schwingungs-/Schockfestigkeitgemäß EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
EMV-Festigkeit/-Aussendunggemäß EN 61000-6-2/EN 61000-6-4
Schutzart/EinbaulageIP20/beliebig
Zulassungen/KennzeichnungenCE, UL, ATEX
Ex-KennzeichnungATEX:
II 3 G Ex ec IIC T4 Gc
IECEx:
Ex ec IIC T4 Gc
GehäusedatenEL-12-8pin
Bauformkompaktes Klemmengehäuse mit Signal-LEDs
MaterialPolycarbonat
Abmessungen (B x H x T)12 mm x 100 mm x 68 mm
Montageauf 35-mm-Tragschiene, entsprechend EN 60715 mit Verriegelung
Anreihbar durchdoppelte Nut-Feder-Verbindung
BeschriftungBeschriftung der Serie BZxxx
Verdrahtungeindrähtige Leiter (e), feindrähtige Leiter (f) und Aderendhülse (a): Federbetätigung per Schraubendreher
Anschlussquerschnitte*: 0,08…2,5 mm²,
f*: 0,08…2,5 mm²,
a*: 0,14…1,5 mm²
Anschlussquerschnitt AWGe*: AWG 28…14,
f*: AWG 28…14,
a*: AWG 26…16
Abisolierlänge8…9 mm
Strombelastung PowerkontakteImax: 10 A

*e: eindrähtig, Draht massiv; f: feindrähtig, Litze; a: mit Aderendhülse

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2024 - Nutzungsbedingungen