LösenAnheftenSchließen

ELM3344-0000 | EtherCAT-Klemme, 4-Kanal-Analog-Eingang, Temperatur, Thermoelement, 24 Bit, hochpräzise, 1 kSps

ELM3344-0000 | EtherCAT-Klemme, 4-Kanal-Analog-Eingang, Temperatur, Thermoelement, 24 Bit, hochpräzise, 1 kSps

ELM3344-0000 | EtherCAT-Klemme, 4-Kanal-Analog-Eingang, Temperatur, Thermoelement, 24 Bit, hochpräzise, 1 kSps

Run-LED
OK-LED Kanal 1
OK-LED Kanal 2
Kanal 1
Kanal 2
Draufsicht 
ELM3344-0000 | EtherCAT-Klemme, 4-Kanal-Analog-Eingang, Temperatur, Thermoelement, 24 Bit, hochpräzise, 1 kSps

ELM3344-0000 | EtherCAT-Klemme, 4-Kanal-Analog-Eingang, Temperatur, Thermoelement, 24 Bit, hochpräzise, 1 kSps

Thermoelementmessung mit Beckhoff Komponenten: Präzise und schnell

Für höchste Ansprüche: kalibrierte Analogeingänge

Thermoelementmessung mit Beckhoff Komponenten: Präzise und schnell

Für höchste Ansprüche: kalibrierte Analogeingänge

Die 4- und 8-kanaligen EtherCAT-Klemmen ELM334x der Economyserie sind ausgelegt für die Temperaturmessung mit Thermoelementen. Abgedeckt werden alle üblichen Thermoelementtypen, mit einer Samplingrate von 1 kSps je Kanal sind auch schnelle Vorgänge gut erfassbar. Die Auflösung ist einstellbar bis 0,001 °C. Die Kanaleigenschaften sind per CoE für jeden Kanal einzeln einstellbar. Durch die präzise Messung der internen Kaltstelle wird eine außerordentlich hohe Messgenauigkeit erreicht.

Bei der ELM334x-0000-Variante ist der 6-polige Stecker (Push-In) zu Wartungszwecken abnehmbar, ohne die einzelnen Adern zu lösen. An ihm ist auch die interne Masse zum externen Anschluss verfügbar, um Potenzialdifferenzen zwischen Kanälen zu vermeiden. Darüber hinaus können die ELM334x Potenzialdifferenzen auch kontinuierlich messen, um Beeinträchtigungen aufzudecken.

Für höchste Anforderungen an die Genauigkeit ist in dieser Serie die Version ELM334x-0003 mit weißer Thermoelementbuchse "universal" konzipiert. Dadurch kann das Thermoelement ohne Materialwechsel bis in die Klemme geführt und somit noch besser gemessen werden. Der Sensorwechsel im Laborbetrieb wird mit der Mini-Buchse noch einfacher.

Die ELM334x unterstützen wie alle ELM3xxx-Klemmen den TE1310 TwinCAT Filter Designer zur anwendungsgerechten Filterauslegung und die ELM3xxx-typischen internen Funktionen zur Datenverarbeitung wie True-RMS-Berechnung, Schleppzeiger etc.

Die durchgeführten Powerkontakte vereinfachen die Potenzialverteilung direkt auf der Hutschiene. Zur Reduzierung von Umgebungslufteffekten kann die als Zubehör verfügbare Schirmhaube ZS9100-0003 auf der Klemme montiert werden.

Diese Klemme ist auch als Variante mit individuellem Kalibrierzertifikat verfügbar. (Siehe ähnliche Produkte)

Über den Beckhoff Vertrieb, den Support oder messtechnik@beckhoff.de ist eine umfangreiche Dokumentation erhältlich.

Diese Messtechnikklemme aus der ELM3xxx-Serie ermöglicht eine effiziente Realisierung von systemintegrierten, komplexen Datenerfassungssystemen (DAQ) mit hohen Anforderungen an Messgenauigkeit und Zeitsynchronisation.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

SystemdatenELM334x
Spannungsmessung±20/40/80/320 mV (2-Leiteranschluss)
Temperaturmessung (Thermoelement)Typ A1, A2, A3, B, C, D, E, G, J, K, L, N, P, R, S, T, U und andere; interne/externe Kaltstellenmessung (2-Leiteranschluss)
Technische DatenELM3344-0000
Anzahl Kanäle4
TechnikTemperatur- oder Spannungsmessung, kanalweise einstellbar
Signaltypdifferenziell
Anschlusstechnik2-Leiter
AnschlussartPush-in, Wartungsstecker 6-polig
Max. Samplingratemax. 1 ms/1 kSps (je Kanal, multiplex)
Oversampling-Faktorn = 1…20 wählbar
Innenwiderstand> 4 MΩ
Messfehler/ Unsicherheitabhängig vom TC-Typ, siehe Dokumentation, z. B. Typ K: < ±0,7 °C bei 23 °C und < ±1,1 °C bei 0…55 °C mit int. Kaltstelle
Temperaturkoeffizientabhängig vom TC-Typ, siehe Dokumentation, z. B. Typ K: < 15 mK/K
Funktionsdiagnoseja
AnschlussdiagnoseDrahtbruch/Kurzschluss
Distributed Clocksja, Genauigkeit << 1 µs
Auflösung24 Bit (inkl. Vorzeichen), einstellbar: 0,1/0,01/0,001 °C
Potenzialtrennung Kanal/Kanalnein
Potenzialtrennung Kanal/Bus707 V DC (Typprüfung)
Potenzialtrennung Kanal/SGND707 V DC (Typprüfung)
Stromaufnahme Powerkontakte
Stromaufnahme E-Bus250 mA typ.
Gewichtca. 350 g
Betriebs-/Lagertemperatur0…+55 °C/-25…+85 °C
Thermische Verlustleistung2 W typ.
Besondere EigenschaftenAGND herausgeführt, Common-Mode-Messung, freie numerische Filter, TrueRMS, Integrator/Differenziator, nicht-lineares Scaling, PeakHold
Zulassungen/KennzeichnungenCE
GehäusedatenELM-30-xpin
BauformMetallgehäuse mit Signal-LEDs
MaterialZinkdruckguss
Abmessungen (B x H x T)30 mm x 100 mm x 95 mm
Montageauf 35-mm-Tragschiene, entsprechend EN 60715 mit Verriegelung
Anreihbar durchdoppelte Nut-Feder-Verbindung
Beschriftung
Verdrahtungeindrähtige Leiter (e): Direktstecktechnik; feindrähtige Leiter (f) und Aderendhülse (a): Federbetätigung per Schraubendreher
Anschlussquerschnitte*: 0,2…1,5 mm²,
f*: 0,2…1,5 mm²,
a*: 0,25…0,75 mm²
Anschlussquerschnitt AWGe*: AWG24…14,
f*: AWG24…14,
a*: AWG24…14
Abisolierlänge8…9 mm

*e: eindrähtig, Draht massiv; f: feindrähtig, Litze; a: mit Aderendhülse

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2024 - Nutzungsbedingungen