LösenAnheftenSchließen

ELX3351 | EtherCAT-Klemme, 1-Kanal-Analog-Eingang, Messbrücke, Vollbrücke, 24 Bit, Ex i

ELX3351 | EtherCAT-Klemme, 1-Kanal-Analog-Eingang, Messbrücke, Vollbrücke, 24 Bit, Ex i

ELX3351 | EtherCAT-Klemme, 1-Kanal-Analog-Eingang, Messbrücke, Vollbrücke, 24 Bit, Ex i

Run-LED
Messung
Error-LED
Selbstabgleich
Powerkontakt
+24 V EX
Powerkontakt
0 V EX
+UD
+UR
+UV
-UD
-UR
-UV
Draufsicht 
ELX3351 | EtherCAT-Klemme, 1-Kanal-Analog-Eingang, Messbrücke, Vollbrücke, 24 Bit, Ex i

ELX3351 | EtherCAT-Klemme, 1-Kanal-Analog-Eingang, Messbrücke, Vollbrücke, 24 Bit, Ex i

Die analoge Eingangsklemme ELX3351 erlaubt den direkten Anschluss einer Widerstandsbrücke oder Wägezelle aus explosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 0/20 und 1/21. Der Anschluss der Klemme kann in 4- oder 6-Leitertechnik erfolgen. Das Verhältnis der Brückenspannung UD zur Versorgungsspannung UREF wird mit einer Auflösung von 24 Bit erfasst und die Kraftbelastung als Prozesswert berechnet. Neben einer automatischen Selbstkalibirierung (deaktivierbar) sind Zusatzfunktionen wie Tara und Freeze sowie dynamische Filter integriert, damit ist die ELX3351 funktional vergleichbar mit der EL3356.

 

EtherCAT-Klemmen der ELX-Serie müssen stets in Verbindung mit der Einspeiseklemme ELX9560 betrieben werden. Diese erzeugt aus der Eingangsspannung (24 V DC) eine galvanisch getrennte Ausgangsspannung (24 V EX) zur Versorgung der nachfolgenden ELX-Klemmen. Sollte eine erneute Einspeisung erforderlich sein, kann die Kombination aus einer ELX9410 und einer ELX9560 verwendet werden, sodass weitere ELX-Klemmen angereiht werden können. Der ELX-Klemmenstrang muss mit einer ELX9012 oder zwei ELX9410 abgeschlossen werden.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen