LösenAnheftenSchließen

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

CP37xx-0010 | Multitouch-Panel-PC

Mit der Baureihe CP37xx lässt sich Multitouch als Panel-PC direkt im Feld nutzen. Die Geräte im robusten Aluminiumgehäuse sind rundum IP-65-geschützt und für die Tragarmmontage ausgelegt. Mit Intel-Atom®-Prozessoren mit bis zu vier Cores bieten die Panel-PCs eine hohe Rechenleistung.

Auswählen lassen sich acht verschiedene Multitouch-TFT-Displays im Spektrum von 12 bis 24 Zoll im Format 4:3, 5:4 und Widescreen 16:9. Die Kühlung erfolgt über äußere Kühlrippen und Lüfter innerhalb des geschlossenen Gehäuses. Der PC kann bis 45 °C Umgebungstemperatur betrieben werden.

Direkte Tragarmmontage

Der Panel-PC verfügt über einen integrierten, dreh- und neigbaren Tragarmadapter für ein Tragarmrohr mit 48 mm Durchmesser. Das PC-Gehäuse wird wahlweise mit Tragarm von oben oder unten angeboten. Die Anschlusskabelführung erfolgt durch den Tragarm.

 

Skalierbare Performance

Die bis zu vier Anschlüsse des Industrie-PCs sind mit IP-65-Steckverbindern leicht zugänglich im Anschlussraum angeordnet. Der Anschlussbereich lässt sich leicht öffnen, ohne das Gerät vom Tragarm abzumontieren, und bietet schnellen Zugang zu den IP-65-Anschlusssteckern für Stromversorgung, Ethernet und optional USB oder RS232. Für alle Anschlüsse sind vorkonfektionierte Kabel in verschiedenen Längen verfügbar.

 

Höchste Datenverfügbarkeit und -sicherheit

Die Panel-PCs der Baureihe CP37xx werden mit einem 24-V-Netzteil geliefert, optional auch mit integrierter unterbrechungsfreier Stromversorgung (USV). Ein Akkupack kann extern angeschlossen und auf einer Hutschiene im Schaltschrank installiert werden.

 

Zugänglichkeit der Komponenten

Die CP37xx verfügen über ein oder zwei CFast-Karten. Diese Datenträger und die Lithiumbatterie der Systemuhr sind von der Rückseite unter einer Abdeckung zugänglich.

Vorsprung schon im Kern: die Beckhoff Industrie-PCs

Beckhoff ist ein Pionier der PC-basierten Automatisierungstechnik und entwickelt und produziert seit 1986 eigene PC-Hardware. Das in den letzten Jahrzehnten gewachsene Technologie-Know-how fließt heute in alle Beckhoff Industrie-PCs ein. Ihr wesentliches Merkmal ist der Einsatz von Komponenten und Prozessoren neuester Technologie und höchster Leistungsklasse. Kombiniert mit einer hohen Fertigungstiefe, inklusive eigener Motherboard-Produktion, langzeitverfügbaren Komponenten, äußerst flexibler Konfiguration und kundenspezifischen Anpassungen präsentiert sich Beckhoff heute als einer der global führenden Industrie-PC-Hersteller.

Produktstatus:

Serienlieferung

ProduktvariantenProzessorProduktstatus
CP37xx-0020Intel Atom®, 2 Cores (TC3: 40*) oder
Intel Atom®, 4 Cores (TC3: 50*)
Serienlieferung
CP37xx-0010Intel Atom®, 1 Core (TC3: 40*),
Intel Atom®, 2 Cores (TC3: 40*) oder
Intel Atom®, 4 Cores (TC3: 50*)
Serienlieferung

*Der TwinCAT-3-Plattform-Level bestimmt die genaue Bestellnummer für das jeweilige TwinCAT-3-Produkt. Eine Übersicht der einzelnen TwinCAT-3-Plattform-Level finden Sie hier.

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen