LösenAnheftenSchließen

CU8803-000x | Senderbox für CP-Link 4 – The One Cable Display Link

CU8803-0000

CU8803-0000

CU8803-0001

CU8803-0001

CU8803-0000

CU8803-0000

CU8803-0001

CU8803-0001

Mit CP-Link 4 kann der Abstand zwischen Bedienpanel und Industrie-PC bis zu 100 m betragen. Mit der Einkabellösung werden Videosignal, USB 2.0 und die Stromversorgung in einem Cat.6A-Kabel übertragen.

Kabel- und Montagekosten werden damit reduziert. Ein weiterer Vorteil besteht im Einsatz von rein passiven Displays. Die CP-Link-4-Technologie wird von den Beckhoff Multitouch-Panel-Serien CP29xx-0010 (Einbau-Variante) und CP39xx-0010 (Tragarm-Variante) unterstützt.

CP-Link 4 – The Two Cable Display Link

Die Multitouch-Einbau-Panel CP29xx-0010 und die Multitouch-Panel CP39xx-0010 zur Tragarmmontage können bis zu 100 m entfernt vom PC betrieben werden. CP-Link 4 –The Two Cable Display Link – überträgt DVI und USB zusammen über ein Cat.6A-Kabel. Am PC wird die CP-Link-4-Senderbox CU8802 per DVI und USB angeschlossen oder das PCIe-Modul für CP-Link 4 C9900-E276 wird in den PC eingebaut.

CP-Link 4 – The One Cable Display Link

Auch die Stromversorgung des Control Panels kann über CP-Link 4 – The One Cable Display Link – erfolgen. Statt des CU8802 oder des PCIe-Moduls wird die CP-Link-4-Senderbox CU8803 eingesetzt. Das Control Panel bleibt unverändert. Die Senderbox CU8803 versorgt das Control Panel durch das Cat.6A-Kabel, das auch DVI und USB überträgt, mit Energie. Die Stromversorgungsbuchse am Panel wird nicht belegt.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen