LösenAnheftenSchließen

KL5121 | 4-Kanal-Streckensteuerung

KL5121 | 4-Kanal-Streckensteuerung

KL5121 | 4-Kanal-Streckensteuerung

A, B
Latch, Gate
Ausgang 1, 2
Ausgang 3, 4
Powerkontakt
+24 V
Powerkontakt 0 V
A, B
+24 V (2x)
0 V (2x)
Latch, Gate
Ausgang 1, 2
+24 V (2x)
0 V (2x)
Ausgang 3, 4
Draufsicht 
Kontaktbelegung 
KL5121 | 4-Kanal-Streckensteuerung

KL5121 | 4-Kanal-Streckensteuerung

Mit der Busklemme KL5121 lässt sich eine Streckensteuerung realisieren. Die Klemme liest ein Inkrementalsignal, das von einem Inkremental-Encoder oder einem Impulsgeber geliefert wird, ein und schaltet die Ausgänge bei vorher definierten Zählerständen. Die Zählerstände können in Form von Tabellen vom überlagerten Automatisierungsgerät in die Klemme übertragen werden. Die Positionserfassung erfolgt mit dem Latch-Eingang, der durch den Gate-Eingang aktiviert/deaktiviert wird. Es können bis zu vier 24-V-Ausgänge geschaltet werden. Die LEDs geben den Signalzustand der jeweiligen Ein-/Ausgänge wieder.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen