LösenAnheftenSchließen

KL6781 | Busklemme, 1-Kanal-Kommunikations-Interface, M-Bus, Master

KL6781 | Busklemme, 1-Kanal-Kommunikations-Interface, M-Bus, Master

KL6781 | Busklemme, 1-Kanal-Kommunikations-Interface, M-Bus, Master

Run-LED
Send-LED
Error-LED
Receive-LED
Powerkontakt
+24 V
Powerkontakt 0 V
M-Bus+
M-Bus-
Schirm
M-Bus+
M-Bus-
Schirm
Draufsicht 
Kontaktbelegung 
KL6781 | Busklemme, 1-Kanal-Kommunikations-Interface, M-Bus, Master

KL6781 | Busklemme, 1-Kanal-Kommunikations-Interface, M-Bus, Master

Die M-Bus-Masterklemme KL6781 ermöglicht den direkten Anschluss von M-Bus-Geräten. Beim M-Bus (Meter-Bus) handelt es sich um einen Feldbus zur Verbrauchsdatenerfassung von Strom-, Wasser-, Gas- oder Energiezählern. Die KL6781 enthält nicht das M-Bus-Protokoll, sondern wandelt die Daten, die auf dem Klemmenbus liegen, in M-Bus-konforme Physik um. Hierfür stehen 24-Byte-Daten auf dem K-Bus zur Verfügung. In Verbindung mit der TwinCAT-M-Bus-Bibliothek ist das Arbeiten ohne ein externes M-Bus-Gateway möglich, d. h. die M-Bus-Geräte können direkt an die KL6781 angeschlossen werden. Bei einer Gesamtleitungslänge von 300 m sind bis zu 40 M-Bus-Geräte, so genannte Standardlasten mit je 1,5 mA Stromaufnahme anschließbar.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Technische DatenKL6781
TechnikM-Bus
ÜbertragungsstandardM-Bus-Physik
Übertragungskanäle1
M-Bus-Teilnehmermax. 40 Standardlasten mit je 1,5 mA Stromaufnahme
Übertragungsraten300…9600 Baud (Default 2400 Baud)
BuszugriffMaster-Slave-Verfahren (Polling)
Leitungslängemax. 300 m
Stromaufnahme K-Bus65 mA typ.
Stromaufn. Powerkontaktemax. 250 mA
Kurzschlussfestigkeitja
Potenzialtrennung500 V (K-Bus/M-Bus)
Breite im ProzessabbildInput/Output: 24 Byte
KonfigurationTwinCAT (Funktionsbausteine M-Bus)
Nennspannung24 V DC (-10 %/+8 %)
Eingangsspannung24 V DC (-10 %/+8 %)
Besondere EigenschaftenTwinCAT Library: TwinCAT PLC M-Bus
Gewichtca. 60 g
Betriebs-/Lagertemperatur0…+55 °C/-25…+85 °C
Relative Feuchte95 % ohne Betauung
Schwingungs-/Schockfestigkeitgemäß EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
EMV-Festigkeit/-Aussendunggemäß EN 61000-6-2/EN 61000-6-4
Schutzart/EinbaulageIP20/siehe Dokumentation
Zulassungen/KennzeichnungenCE, UL
GehäusedatenKL-12-8pinKS-12-8pin
Bauformkompaktes Klemmengehäuse mit Signal-LEDsKlemmengehäuse mit steckbarer Verdrahtungsebene
MaterialPolycarbonat
Abmessungen (B x H x T)12 mm x 100 mm x 68 mm
Montageauf 35-mm-Tragschiene, entsprechend EN 60715 mit Verriegelung
Anreihbar durchdoppelte Nut-Feder-Verbindung
BeschriftungBeschriftung der Serie BZxxx
Verdrahtungeindrähtige Leiter (e), feindrähtige Leiter (f) und Aderendhülse (a): Federbetätigung per Schraubendreher
Anschlussquerschnitte*: 0,08…2,5 mm²,
f*: 0,08…2,5 mm²,
a*: 0,14…1,5 mm²
e*: 0,08…1,5 mm²,
f*: 0,08…1,5 mm²,
a*: 0,14…1,5 mm²
Anschlussquerschnitt AWGe*: AWG 28…14,
f*: AWG 28…14,
a*: AWG 26…16
e*: AWG 28…16,
f*: AWG 28…16,
a*: AWG 26…16
Abisolierlänge8…9 mm9…10 mm
Strombelastung PowerkontakteImax: 10 A

*e: eindrähtig, Draht massiv; f: feindrähtig, Litze; a: mit Aderendhülse

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2024 - Nutzungsbedingungen