LösenAnheftenSchließen

EP9224-2037 | EtherCAT Box, 4-Port Abzweig, mit Spannungsversorgung, ENP, B17

EP9224-2037 | EtherCAT Box, 4-Port Abzweig, mit Spannungsversorgung, ENP, B17

EP9224-2037 | EtherCAT Box, 4-Port Abzweig, mit Spannungsversorgung, ENP, B17

M8, EtherCAT
Power/EtherCAT IN
Power/EtherCAT OUT
Draufsicht 
Anschlusstechnik 
Steckerbelegung 
EP9224-2037 | EtherCAT Box, 4-Port Abzweig, mit Spannungsversorgung, ENP, B17

EP9224-2037 | EtherCAT Box, 4-Port Abzweig, mit Spannungsversorgung, ENP, B17

Die EP9224-2037 ermöglicht die Verteilung von einem B17-ENP-Eingang auf vier EtherCAT-Ports und M8-Spannungsversorgungs-Ports mit B17-ENP-Weiterleitung. In jedem Spannungszweig wird der Stromverbrauch für Steuerspannung US und Peripheriespannung UP überwacht, begrenzt und ggf. abgeschaltet.

Die Eingangsspannungs- und Stromwerte aller Ausgänge können über die Prozessdaten ausgewertet werden. Die Versorgung und Kommunikation der Box erfolgt über einen 5-poligen B17-ENP-Stecker mit bis zu 15,5 A (je US/UP). Über eine Weiterleitung können mehrere Module kaskadiert werden. Im Falle eines Kurzschlusses auf einem der vier Ausgänge bzw. acht Spannungen (je 4 x US/UP) wird diese Spannung abgeschaltet. Dabei bleibt die Versorgung der anderen Zweige erhalten. Die Abschaltung bzw. Regelung erfolgt so, dass auch die Eingangsspannung nicht unter einen kritischen Wert einbricht. Im Fehlerfall kann ein kontinuierliches Data-Logging der relevanten Daten abgerufen werden.

Über das EtherCAT-Interface können Diagnosemeldungen der einzelnen Kanäle vom Master gelesen werden und die einzelnen Kanäle ein-/ausgeschaltet und zurückgesetzt werden.

 

Vorteile:

  • 4 unabhängige EtherCAT-Segmente mit Kommunikation und Spannungsversorgung
  • Abschaltcharakteristik je Kanal wählbar
  • Kanäle individuell ein- und ausschaltbar
  • Strom- und Spannungswerte als Prozessdaten
  • Diagnose-Datalogging

Produktstatus:

Produktankündigung | voraussichtliche Markteinführung im 1. Quartal 2024

Produktinformationen

Technische DatenEP9224-2037
ProtokollEtherCAT
Businterface2 x B17 ENP, Bajonettverschluss, geschirmt
Aufgabe im EtherCAT-SystemAnkopplung an das EtherCAT-Netzwerk, EtherCAT-Sternverteiler, Monitoring und Einspeisung von US und UP
Anzahl Kanäle4 x EtherCAT, 4 x Spannungsversorgung
EinspeisungENP B17 5-polig, max. 15,5 A je US/UP bei 45 °C
StromweiterleitungENP B17 5-polig, max. 15,5 A je US/UP bei 45 °C
Stromtragfähigkeit pro Portmax. 4 A je US und UP
Anschluss Spannungsversorg.Einspeisung: 1 x B17 ENP, 5G 1,5 mm²; Weiterleitung: 1 x B17 ENP, 5G 1,5 mm²
Data-LoggingAufzeichnung der relevanten Daten im Fehlerfall
Besondere EigenschaftenEingangsspannungen/-ströme, Ausgangsströme über die Prozessdaten
Betriebs-/Lagertemperatur-25…+60 °C/-40…+85 °C
Schwingungs-/Schockfestigkeitgemäß EN 60068-2-6/EN 60068-2-27
EMV-Festigkeit/-Aussendunggemäß EN 61000-6-2/EN 61000-6-4
Zulassungen/KennzeichnungenCE, (UL in Vorbereitung)
GehäusedatenB17-Versorgung
Abmessungen (B x H x T)60 mm x 150 mm x 26,5 mm
MaterialPA6 (Polyamid)
Montage2 x Befestigungs­löcher Ø3,5 mm für M3; 2 x Befestigungs­löcher Ø4,5 mm für M4

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2024 - Nutzungsbedingungen