LösenAnheftenSchließen

EL6731-0010 | PROFIBUS-Slaveklemme

EL6731-0010 | PROFIBUS-Slaveklemme

EL6731-0010 | PROFIBUS-Slaveklemme

Status-LEDs
Feldbusanschluss
Draufsicht 
EL6731-0010 | PROFIBUS-Slaveklemme

EL6731-0010 | PROFIBUS-Slaveklemme

Die PROFIBUS-Masterklemme EL6731 beherrscht das PROFIBUS-Protokoll mit allen Features und ermöglicht im EtherCAT-Klemmenverbund die Integration beliebiger PROFIBUS-Geräte. Dank selbst entwickeltem PROFIBUS-Chip verfügt die Klemme über den aktuellen Stand der PROFIBUS-Technologie – samt hochpräzisem Isochronmodus für die Achssteuerung und erweiterten Diagnosemöglichkeiten. Diese Master sind die einzigen, die unterschiedliche Pollraten für die Slaves unterstützen. Eigenschaften:

  • Zykluszeiten ab 200 µs möglich
  • PROFIBUS DP, PROFIBUS DP-V1, PROFIBUS DP-V2
  • Master und Slave bis 12 MBit/s
  • leistungsfähige Parameter- und Diagnoseschnittstellen
  • Error-Management für jeden Busteilnehmer frei konfigurierbar
  • Einlesen der Buskonfiguration und automatische Zuordnung der GSD-Dateien möglich

Die EL6731 dient wie die PROFIBUS-PCI-Karte FC3101 zum Anschluss an PROFIBUS-Netzwerke, ermöglicht aber eine platzsparende Implementierung, da auf PCI-Slots im Industrie-PC verzichtet werden kann.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen