LösenAnheftenSchließen

Unternehmenszentrale Schweiz
Beckhoff Automation AG

Rheinweg 7
8200 Schaffhausen, Schweiz

+41 52 633 40 40
info@beckhoff.ch
www.beckhoff.ch

Technischer Support Schaffhausen Schweiz (Deutsch)

+41 52 633 40 40
support@beckhoff.ch
Kontaktformular

Technischer Support Arbon Schweiz (Deutsch)

+41 71 447 10 80
support@beckhoff.ch

Technischer Support Lyssach Schweiz (Deutsch)

+41 34 447 44 88
support@beckhoff.ch

Technischer Support Yverdon (Französisch)

+41 24 447 27 00
support@beckhoff.ch

Technischer Support Losone (Italienisch)

+41 91 792 24 40
support@beckhoff.ch

KL3362 | 2-Kanal-Oszilloskopklemme -10…+10 V

KL3362 | 2-Kanal-Oszilloskopklemme -10…+10 V

KL3362 | 2-Kanal-Oszilloskopklemme -10…+10 V

Error-LED 1
Output-LED
Error-LED 2
Trigger-LED
+24 V
24-V-Ausgang
Eingang 1
GND
24-V-Trigger
0 V
Eingang 2
GND
Draufsicht 
Kontaktbelegung 
KL3362 | 2-Kanal-Oszilloskopklemme -10…+10 V

KL3362 | 2-Kanal-Oszilloskopklemme -10…+10 V

Messtechnik mit Busklemmen: Übersicht und Parametrierung.

Messtechnik mit Busklemmen: Übersicht und Parametrierung.

Die analoge Eingangsklemme KL3362 ermöglicht das dezentrale Vorverarbeiten von Analogwerten. Die Eingangswerte werden mit einer Auflösung von 14 Bit digitalisiert und in einen internen Speicher geschrieben. Ein leistungsfähiger Prozessor kann die Werte vorverarbeiten. Grenzwerte, Maximal- und Minimalwerte werden ermittelt oder überwacht. Die KL3362 kann auch eine Hüllkurvenüberwachung durchführen. Ein Trigger startet die zyklischen Vorgänge. Das Ergebnis bzw. die gesamten Messwerte werden zum übergeordneten Automatisierungsgerät transportiert.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen