LösenAnheftenSchließen

Unternehmenszentrale Schweiz
Beckhoff Automation AG

Rheinweg 7
8200 Schaffhausen, Switzerland

+41 52 633 40 40
info@beckhoff.ch
www.beckhoff.ch

Technischer Support Schaffhausen Schweiz (Deutsch)

+41 52 633 40 40
support@beckhoff.ch
Kontaktformular

Technischer Support Arbon Schweiz (Deutsch)

+41 71 447 10 80
support@beckhoff.ch

Technischer Support Lyssach Schweiz (Deutsch)

+41 34 447 44 88
support@beckhoff.ch

Technischer Support Schweiz (Französisch)

+41 24 447 27 00
support@beckhoff.ch

Technischer Support Schweiz (Italienisch)

+41 91 792 24 40
support@beckhoff.ch

EKxxxx | Buskoppler

Die Buskoppler der Serie EKxxxx verbinden die herkömmlichen Feldbussysteme mit EtherCAT. Das ultraschnelle und leistungsfähige I/O-System mit einer großen Klemmenauswahl steht nun auch für andere Feldbus- und Industrial-Ethernet-Systeme zur Verfügung. EtherCAT ermöglicht einen sehr flexiblen Topologieaufbau. Durch die Ethernet-Physik können auch weite Distanzen überbrückt werden, ohne dass die Busgeschwindigkeit beeinflusst wird. Bei einem Wechsel in die Feldebene – ohne Schaltschrank – lassen sich auch die IP-67-EtherCAT-Box-Module (EPxxxx) mit den EKxxxx verbinden. Die EKxxxx-Buskoppler sind Feldbusslaves und beinhalten einen EtherCAT-Master für die EtherCAT-Klemmen. Über die entsprechenden Konfigurationstools der Feldbussysteme und die dazugehörigen Konfigurationsdateien, wie z. B. GSD, ESD oder GSDML, werden die EKxxxx genauso eingebunden, wie die Buskoppler der Serie BKxxxx. Die mit TwinCAT programmierbare Variante ist die Embedded-PC-Serie CX80xx für TwinCAT 2 und CX81xx für TwinCAT 3.

Ihre Auswahl:
    Einträge pro Seite
    Inhalte werden geladen ...