LösenAnheftenSchließen

Unternehmenszentrale Schweiz
Beckhoff Automation AG

Rheinweg 7
8200 Schaffhausen, Schweiz

+41 52 633 40 40
info@beckhoff.ch
www.beckhoff.com/de-ch/

Technischer Support Schaffhausen (Deutsch)

+41 52 633 40 40
support@beckhoff.ch
Kontaktformular

Technischer Support Arbon (Deutsch)

+41 71 447 10 80
support@beckhoff.ch

Technischer Support Lyssach (Deutsch)

+41 34 447 44 88
support@beckhoff.ch

Technischer Support Yverdon (Französisch)

+41 24 447 27 00
support@beckhoff.ch

Technischer Support Losone (Italienisch)

+41 91 792 24 40
support@beckhoff.ch

ELX3204 | EtherCAT-Klemme, 4-Kanal-Analog-Eingang, Temperatur, RTD (Pt100), 16 Bit, Ex i

ELX3204 | EtherCAT-Klemme, 4-Kanal-Analog-Eingang, Temperatur, RTD (Pt100), 16 Bit, Ex i

ELX3204 | EtherCAT-Klemme, 4-Kanal-Analog-Eingang, Temperatur, RTD (Pt100), 16 Bit, Ex i

Run-LED
Error-LED 1
Error-LED 2
Error-LED 3
Error-LED 4
Powerkontakt
+24 V EX
Powerkontakt
0 V EX
+R1
+R2
+R3
+R4
-R1
-R2
-R3
-R4
Draufsicht 
ELX3204 | EtherCAT-Klemme, 4-Kanal-Analog-Eingang, Temperatur, RTD (Pt100), 16 Bit, Ex i

ELX3204 | EtherCAT-Klemme, 4-Kanal-Analog-Eingang, Temperatur, RTD (Pt100), 16 Bit, Ex i

Die systemintegrierte Lösung für den Explosionsschutz: PC-based Control

Die systemintegrierte Lösung für den Explosionsschutz: PC-based Control

Die analoge Eingangsklemme ELX3204 erlaubt den direkten Anschluss von RTDs aus explosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 0/20 und 1/21. Die Schaltung der ELX3204 kann Sensoren in 2-Leitertechnik betreiben. Die Linearisierung erfolgt über den gesamten, frei wählbaren Temperaturbereich. Standardmäßig ist die Klemme auf Pt100-Sensoren in 2-Leitertechnik eingestellt. Die ELX3204 zeigen Signalzustand und Sensorstörungen (z. B. Drahtbruch) durch Leuchtdioden an.

 

EtherCAT-Klemmen der ELX-Serie müssen stets in Verbindung mit der Einspeiseklemme ELX9560 betrieben werden. Diese erzeugt aus der Eingangsspannung (24 V DC) eine galvanisch getrennte Ausgangsspannung (24 V EX) zur Versorgung der nachfolgenden ELX-Klemmen. Sollte eine erneute Einspeisung erforderlich sein, kann die Kombination aus einer ELX9410 und einer ELX9560 verwendet werden, sodass weitere ELX-Klemmen angereiht werden können. Der ELX-Klemmenstrang muss mit einer ELX9012 oder zwei ELX9410 abgeschlossen werden.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2022 - Nutzungsbedingungen