LösenAnheftenSchließen

EP3182-1002 | 2-Kanal-Analog-Eingang ±10 V oder 0/4…20 mA, parametrierbar, single-ended, 16 Bit, 2 digitale Steuerausgänge, 24 V DC, kurzschlussfest

EP3182-1002 | 2-Kanal-Analog-Eingang ±10 V oder 0/4…20 mA, parametrierbar, single-ended, 16 Bit, 2 digitale Steuerausgänge, 24 V DC, kurzschlussfest

EP3182-1002 | 2-Kanal-Analog-Eingang ±10 V oder 0/4…20 mA, parametrierbar, single-ended, 16 Bit, 2 digitale Steuerausgänge, 24 V DC, kurzschlussfest

EtherCAT-Signaleingang
EtherCAT-Signalausgang
M12-Schraubverbinder für
Signalanschluss
Statusanzeige Signal
Beschriftungsfelder
Statusanzeige Stromversorgung:
Steuerspannung (US)
Lastspannung (UP)
Stromversorgung-Einspeisung
Stromversorgung-Weiterleitung
1 | Tx+
2 | Rx+
3 | Rx-
4 | Tx-
1 | Sensor Supply UP
2 | Analog In
3 | Digital Out
4 | GNDP
5 | Shield
1 | +24 V DC US
2 | +24 V DC UP
3 | GNDS
4 | GNDP
Draufsicht 
Anschlusstechnik 
Steckerbelegung 
EP3182-1002 | 2-Kanal-Analog-Eingang ±10 V oder 0/4…20 mA, parametrierbar, single-ended, 16 Bit, 2 digitale Steuerausgänge, 24 V DC, kurzschlussfest

EP3182-1002 | 2-Kanal-Analog-Eingang ±10 V oder 0/4…20 mA, parametrierbar, single-ended, 16 Bit, 2 digitale Steuerausgänge, 24 V DC, kurzschlussfest

Messtechnik einfach integriert: Die analogen EtherCAT-Eingangsklemmen.

Messtechnik einfach konfiguriert: Die analogen EtherCAT-Eingangsklemmen.

Messtechnik einfach integriert: Die analogen EtherCAT-Eingangsklemmen.

Messtechnik einfach konfiguriert: Die analogen EtherCAT-Eingangsklemmen.

Die EtherCAT Box EP3182-1002 verfügt über zwei analoge Eingänge, die einzeln parametriert werden können, sodass sie entweder Signale im Bereich von -10/0 bis +10 V oder im Bereich von 0/4 bis 20 mA verarbeiten. Die Spannung bzw. der Eingangsstrom wird mit einer Auflösung von 16 Bit digitalisiert und galvanisch getrennt zum übergeordneten Automatisierungsgerät transportiert. Die zwei Eingangskanäle sind Single-ended-Eingänge und besitzen ein gemeinsames, internes Massepotenzial. Die Eingangsfilter und damit verbunden die Wandlungszeiten sind in weiten Bereichen einstellbar. Die Skalierung der Eingänge kann bei Bedarf verändert werden; eine automatische Grenzwertüberwachung steht ebenfalls zur Verfügung. Parametriert wird über EtherCAT. Die Parameter werden auf der Baugruppe gespeichert.

Zusätzlich verfügt die EP3182-1002 über zwei digitale Ausgänge, über die sie binäre Steuersignale der Steuerung zur Prozessebene an die Aktoren weiterschaltet. Diese beiden Ausgänge (Sink/Source-Typ) sind zum Schalten von Logikeingängen oder -ausgängen mit einer minimalen Impedanz von 10 kΩ (z. B. Reset-Eingänge digitaler Sensoren) gedacht und verarbeiten Ströme bis 2 mA. Sie zeigen ihren Signalzustand über Leuchtdioden an und sind kurzschlussfest.

Der Signalanschluss erfolgt über die beiden M12-Stecker.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen