LösenAnheftenSchließen

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

C5240-0010 | 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC

Universaltalente im 19-Zoll-Industriestandard: C5xxx

Universaltalente im 19-Zoll-Industriestandard: C5xxx

Die Industrie-PCs der Serie C5xxx sind konzipiert für den 19-Zoll-Rackeinbau. Sie sind mit Komponenten der höchsten Leistungsklasse ausgestattet und eignen sich ideal für den Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau, zum Beispiel mit der Automatisierungssoftware TwinCAT.

Industrielles Design und skalierbares Portfolio

Der Industrie-PC C5240 ergänzt die Industrie-PC-Baureihe um eine Variante mit vier Höheneinheiten und sieben PCI- und PCIe-Steckkarten-Slots in 24-V-DC- oder 110- bis 230-V-AC-Ausführung. In der Grundausstattung befinden sich drei 5¼-Zoll-Laufwerksschächte hinter der Frontklappe. Als Option sind drei zusätzliche 5¼-Zoll-Laufwerksschächte ab Werk erhältlich. Er ist konzipiert für den Einbau in ein 19-Zoll-Rack und mit Komponenten der höchsten Leistungsklasse nach der ATX-Norm ausgestattet.

Zum Einsatz kommt ein Beckhoff Industrie-Motherboard mit den Prozessoren Intel® Celeron®, Intel® Pentium® oder Intel® Core™ i3/i5/i7 der neuesten Generation. Ab der siebten Generation ist Windows 10 64 Bit als Betriebssystem erforderlich. Bei der sechsten Generation Intel®-Core™-Prozessoren kann zudem auch noch Windows 7 32 Bit oder 64 Bit genutzt werden.

Der C5240 eignet sich ideal für den Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau, zum Beispiel mit der Automatisierungssoftware TwinCAT.

Vorsprung schon im Kern: die Beckhoff Industrie-PCs

Beckhoff ist ein Pionier der PC-basierten Automatisierungstechnik und entwickelt und produziert seit 1986 eigene PC-Hardware. Das in den letzten Jahrzehnten gewachsene Technologie-Know-how fließt heute in alle Beckhoff Industrie-PCs ein. Ihr wesentliches Merkmal ist der Einsatz von Komponenten und Prozessoren neuester Technologie und höchster Leistungsklasse. Kombiniert mit einer hohen Fertigungstiefe, inklusive eigener Motherboard-Produktion, langzeitverfügbaren Komponenten, äußerst flexibler Konfiguration und kundenspezifischen Anpassungen präsentiert sich Beckhoff heute als einer der global führenden Industrie-PC-Hersteller.

Produktstatus:

Serienlieferung

VariantenProzessorProduktstatus
C5240-0030Intel® Celeron®, 2 Cores (TC3: 50*) oder
Intel® Pentium®, 2 Cores (TC3: 50*) oder
Intel® Core™ i3, 4 Cores (TC3: 60*) oder
Intel® Core™ i5, 10 Cores (TC3: 70*) oder
Intel® Core™ i7, 16 Cores (TC3: 80*) oder
Intel® Core™ i9, 24 Cores (TC3: 81*)
(12./13. Generation)
Produktankündigung
C5240-0020Intel® Celeron®, 2 Cores (TC3: 50*) oder
Intel® Pentium®, 2 Cores (TC3: 50*) oder
Intel® Core™ i3, 4 Cores (TC3: 60*) oder
Intel® Core™ i5, 6 Cores (TC3: 70*) oder
Intel® Core™ i7, 8 Cores (TC3: 80*)
(8./9. Generation)
Serienlieferung
C5240-0010Intel® Celeron®, 2 Cores (TC3: 50*) oder
Intel® Pentium®, 2 Cores (TC3: 50*) oder
Intel® Core™ i3, 2 Cores (TC3: 60*) oder
Intel® Core™ i5, 4 Cores (TC3: 70*) oder
Intel® Core™ i7, 4 Cores (TC3: 80*)
(6. Generation)
oder
Intel® Core™ i3, 2 Cores (TC3: 60*) oder
Intel® Core™ i5, 4 Cores (TC3: 70*) oder
Intel® Core™ i7, 4 Cores (TC3: 80*)
(7. Generation)
Serienlieferung

*Der TwinCAT-3-Plattform-Level bestimmt die genaue Bestellnummer für das jeweilige TwinCAT-3-Produkt. Eine Übersicht der einzelnen TwinCAT-3-Plattform-Level finden Sie hier.

Produktinformationen

Technische DatenC5240-0010Optionen
Gerätetyp19-Zoll-Einschub-Industrie-PC
GehäuseEdelstahl-Grundgehäuse, 4 Höheneinheiten, mit abschließbarer Frontklappe
5¼-Zoll-Schächte36
Frontklappeabschließbar, enthält 2 x USB 2.0, Reset- und ATX-Taster, 5¼-Zoll-Schächte
SchutzartFrontseite IP50, Rückseite IP20
Betriebstemperaturbereich0…55 °C
Gewicht bei Grundausstattung17 kg
Abmessungen (B x H x T)482 x 177 x 511 mm, Einbautiefe 469 mm
ProzessorIntel® Celeron® G3900 2,8 GHz, 2 Cores (TC2, TC3: 50)bis Intel® Core™ i7-7700 3,6 GHz, 4 Cores (TC3: 80)
MotherboardATX-Motherboard für Intel® Celeron®, Pentium®, Core™ i3/i5/i7 der 6./7. Generation
PCIe-/PCI-Slots2 x PCIe-x1, 2 x PCIe-x4, 1 x PCIe-x16, 2 x PCI für Steckkarten voller Baulänge
Speicher4 GB DDR4-RAMbis zu 64 GB DDR4-RAM
Grafikim Prozessor integriert
Ethernet2 x 100/1000BASE-T on-board
RAIDOn-Board-SATA-RAID-1-Controller
Festplatten/FlashFestplatte, 3½ Zoll, 1 TBFestplatte bis 4 TB, SSD, CFast
DVD-LaufwerkMulti-DVD
Schnittstellen4 x USB 3.0, 2 x DVI, 1 x DisplayPort, 1 x RS232, PS/2-Tastatur und -Maus8 x USB 2.0, 3 x RS232
Spannungsversorgung100…240 V AC24 V DC, USV
BetriebssystemWindows 7, Windows Embedded Standard 7, Windows 10 IoT Enterprise
OptionenC5240-0010
C9900-C611Prozessor Intel® Pentium® G4400 der sechsten Generation, 3,3 GHz, 2 Cores (TC2, TC3: 50), statt Intel® Celeron® G3900 2,8 GHz (TC2, TC3: 50)
C9900-C612Prozessor Intel® Core™ i3-6100 der sechsten Generation, 3,7 GHz, 2 Cores (TC2, TC3: 60), statt Intel® Celeron® G3900 2,8 GHz (TC2, TC3: 50)
C9900-C615Prozessor Intel® Core™ i3-7101E der siebten Generation, 3,9 GHz, 2 Cores (TC3: 60), erfordert Windows 10, 64 Bit oder Windows Server 2016, statt Intel® Celeron® G3900 2,8 GHz (TC3: 50)
C9900-C613Prozessor Intel® Core™ i5-6500 der sechsten Generation, 3,2 GHz, 4 Cores (TC2, TC3: 70), statt Intel® Celeron® G3900 2,8 GHz (TC2, TC3: 50)
C9900-C616Prozessor Intel® Core™ i5-7500 der siebten Generation, 3,4 GHz, 4 Cores (TC3: 70), erfordert Windows 10, 64 Bit oder Windows Server 2016, statt Intel® Celeron® G3900 2,8 GHz (TC3: 50)
C9900-C614Prozessor Intel® Core™ i7-6700 der sechsten Generation, 3,4 GHz, 4 Cores (TC2, TC3: 80), statt Intel® Celeron® G3900 2,8 GHz (TC2, TC3: 50)
C9900-C617Prozessor Intel® Core™ i7-7700 der siebten Generation, 3,6 GHz, 4 Cores (TC3: 80), erfordert Windows 10, 64 Bit oder Windows Server 2016, statt Intel® Celeron® G3900 2,8 GHz (TC3: 50)
C9900-R270Speichererweiterung auf 8 GB DDR4-RAM, statt 4 GB
C9900-R271Speichererweiterung auf 16 GB DDR4-RAM, statt 4 GB
C9900-R272Speichererweiterung auf 32 GB DDR4-RAM, statt 4 GB
C9900-R273Speichererweiterung auf 64 GB DDR4-RAM, statt 4 GB
C9900-M712Auszugschienen für C5210 und C5240. Teleskopschienen und Winkelsatz zum Einbau in 19-Zoll-Racks
C9900-M5783 zusätzliche 5¼-Zoll-Laufwerksschächte im 19-Zoll-Einschub-Industrie-PC C5240
C9900-E1952 USB-Ports des Motherboards, herausgeführt in einer Slotblende
C9900-E1662 serielle Schnittstellen RS232 des Motherboards, herausgeführt mit 2 D-Sub-9-Anschlüssen in einer Slotblende
C9900-E2031 serielle Schnittstelle RS232 des Motherboards, herausgeführt mit einem D-Sub-9-Anschluss in einer Slotblende
C9900-E209Modul zur galvanischen Trennung einer RS232-Schnittstelle des Motherboards, mit Überspannungsschutz, D-Sub, 9-polig, zur Montage innen an Slotblende C9900-M568, C9900-M569 oder in einem C6640/C6650 an Steckerblende C9900-M571. Eine Blende ist erforderlich.
C9900-E210Modul zur Wandlung einer RS232-Schnittstelle des Motherboards in RS485, konfiguriert als Endpunkt ohne Echo, D-Sub, 9-polig, Überspannungsschutz, galvanische Trennung, zur Montage innen an Slotblende C9900-M568, C9900-M569 oder in einem C6640/C6650 an Steckerblende C9900-M571. Eine Blende ist erforderlich.
C9900-E211Modul zur Wandlung einer RS232-Schnittstelle des Motherboards in RS422, konfiguriert als Vollduplex-Endpunkt, D-Sub, 9-polig, Überspannungsschutz, galvanische Trennung, zur Montage innen an Slotblende C9900-M568, C9900-M569 oder in einem C6640/C6650 an Steckerblende C9900-M571. Eine Blende ist erforderlich.
C9900-M568Slotblende für ein serielles Schnittstellenmodul C9900-E209, C9900-E210 oder C9900-E211, nur zusammen mit einem Modul bestellbar
C9900-M569Slotblende für zwei serielle Schnittstellenmodule C9900-E209, C9900-E210 oder C9900-E211, nur zusammen mit zwei Modulen bestellbar
C9900-D192Slot für 1 CFast-Karte, SATA-Anschluss, für den Einbau in einen Steckkarten-Slot
C9900-H58540-GB-CFast-Karte, 3D-Flash, erweiterter Temperaturbereich, statt 3½-Zoll-Festplatte
C9900-H58980-GB-CFast-Karte, 3D-Flash, erweiterter Temperaturbereich, statt 3½-Zoll-Festplatte
C9900-H626160-GB-CFast-Karte, 3D-Flash, erweiterter Temperaturbereich, statt 3½-Zoll-Festplatte
C9900-H201Festplatte, 3½ Zoll, 2 TB, statt Festplatte 1 TB
C9900-H202Festplatte, 3½ Zoll, 4 TB, statt Festplatte 1 TB
C9900-B528BIOS zum Booten von Speichermedien größer als 2 TB, UEFI aktiviert, erfordert ein 64-Bit-Betriebssystem
C9900-H152zusätzliche Festplatte, 3½ Zoll, 1 TB
C9900-H203zusätzliche Festplatte, 3½ Zoll, 2 TB
C9900-H204zusätzliche Festplatte, 3½ Zoll, 4 TB
C9900-H770Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 640 GB, mit Montageadapter
C9900-H771Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 240 GB, mit Montageadapter
C9900-H772Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 960 GB, mit Montageadapter
C9900-H755Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 240 GB, mit Montageadapter, statt 3½-Zoll-Festplatte
C9900-H756Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 640 GB, mit Montageadapter, statt 3½-Zoll-Festplatte
C9900-H763Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 960 GB, mit Montageadapter, statt 3½-Zoll-Festplatte
C9900-M617Wechselrahmen für eine 3½-Zoll-Festplatte
C9900-M628Wechselrahmen für eine 2½-Zoll SSD
C9900-H749Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 240 GB
C9900-H745Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 640 GB
C9900-H759Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 960 GB
C9900-H751Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 240 GB, statt 3½-Zoll-Festplatte
C9900-H747Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 640 GB, statt 3½-Zoll-Festplatte
C9900-H761Solid-State-Disk SSD, 3D-Flash, 2½ Zoll, 960 GB, statt 3½-Zoll-Festplatte
C9900-D245Multi-DVD-Laufwerk, liest CD-ROM und DVD-ROM, liest und schreibt CD-R/-RW, DVD-R/+R/-RW/+RW 4,7 GB und DVD-R/+R DL 8,5 GB
C9900-P20824-V-DC-Netzteil, statt 100–240-V-AC-Full-Range-Netzteil, belegt eine serielle Schnittstelle.
C9900-P20924-V-DC-Netzteil mit integrierter USV, statt 100–240-V-AC-Full-Range-Netzteil, belegt eine serielle Schnittstelle.
C9900-U330Akkupack für PCs mit 24-V-Netzteil und integrierter USV C9900-P209 oder C9900-U209, extern zur Hutschienenmontage, 3,4 Ah, Betriebstemperatur 0…50 °C, enthält zwei geschlossene Blei-Akkumulatoren VRLA-AGM
C9900-P313redundantes ATX-Netzteil für C5102 und C5240, 100–240 V AC, 450 W, statt Standard-Netzteil
C9900-U120unterbrechungsfreie Stromversorgung USV, extern, 230 V
C9900-U122unterbrechungsfreie Stromversorgung USV, extern, 115 V
C9900-M623Wandhalterung für unterbrechungsfreie Stromversorgung C9900-U120, C9900-U122 und C9900-U124

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2024 - Nutzungsbedingungen