LösenAnheftenSchließen

Unternehmenszentrale Schweiz
Beckhoff Automation AG

Rheinweg 7
8200 Schaffhausen, Switzerland

+41 52 633 40 40
info@beckhoff.ch
www.beckhoff.ch

Technischer Support Schaffhausen Schweiz (Deutsch)

+41 52 633 40 40
support@beckhoff.ch
Kontaktformular

Technischer Support Arbon Schweiz (Deutsch)

+41 71 447 10 80
support@beckhoff.ch

Technischer Support Lyssach Schweiz (Deutsch)

+41 34 447 44 88
support@beckhoff.ch

Technischer Support Schweiz (Französisch)

+41 24 447 27 00
support@beckhoff.ch

Technischer Support Schweiz (Italienisch)

+41 91 792 24 40
support@beckhoff.ch

Kundenspezifische Lösungen für Industrie-PCs

Multitouch-Panels

Singletouch-Panels

Auf Wunsch: kundenspezifische Funktionalitäten und Designs

Neben der hohen Skalierbarkeit des Beckhoff Industrie-PC-Portfolios und der Möglichkeit, Standard-Industrie-PCs individuell zu konfigurieren, können Beckhoff Industrie-PCs, Panel-PCs und vor allem Control-Panel kundenspezifisch konstruiert und designt werden. Diese Flexibilität stellt für viele Kunden einen großen Mehrwert zur Verfügung.

Das Spektrum reicht dabei von optischen Anpassungen und Logos im Corporate Design des Kunden über die individuelle Ausstattung mit Sondertastern, wie z. B. Not-Halt-Tastern, Scannern oder RFID-Lesegeräten, bis hin zum komplett kundenspezifischen Gehäusedesign. Neben dem Design steht die Funktionalität der Control Panels im Vordergrund: Als zentrales Steuerungselement müssen sie die perfekte Bedienung der Maschine oder Anlage gewährleisten.

Die sorgfältige, eigene Entwicklung von elektronischen Komponenten, Touchscreens und Gehäusen sowie die Integration von Displays ermöglichen die hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Beckhoff Panel-PCs und Control Panels im Betrieb. Sie können wahlweise als Stand-alone-Gerät, als DVI/USB-Extended-Control-Panel oder via CP-Link 4 betrieben werden.

Folgende Leistungen werden unter anderen angeboten:

  • kostengünstige Implementierung von Firmenlogos
  • kundenspezifische Tastererweiterungen nach den Vorgaben des Kunden
  • Realisierung kundenspezifischer Tragarmadapterplatten und -systeme zur Anbindung verschiedener Tragarmsysteme
  • Realisierung komplexer Bedienterminals auch mit Feldbusanbindungen (EtherCAT oder andere)
  • Modifizierung der mechanischen/elektrischen Anbindung der Geräte gemäß den örtlichen Gegebenheiten
  • gemeinsame Erarbeitung und Realisierung der Konstruktion
  • nur bei Singletouch-Geräten verfügbar: komplette farbliche Überarbeitung der Frontfolie entsprechend dem Corporate Design des Unternehmens