LösenAnheftenSchließen

EPxxxx | EtherCAT Box, System

Die EtherCAT-Box-Systemmodule unterstützen den Aufbau einer dezentralen, modularen EtherCAT-Netzwerk- und Power-Architektur.

  • Hot Connect Groups: Die drei Adressschalter der EP1111-0000 werden zur Einstellung der Adresse für Hot Connect Groups genutzt.
  • Abzweige: Die Sternverteiler und Abzweige erlauben den freien Topologie-Aufbau eines EtherCAT-Netzwerkes mit drei oder mehr Abzweigen. Gleichzeitig kann auch die zusätzliche Spannung mit auf das EtherCAT-Kabel gebracht werden, um ein EtherCAT-P-Segment zu realisieren.
  • LWL: Für weitere Entfernungen von bis zu 2 km konvertiert die EP9521-0020 das CAT5-Signal (CU) auf eine LWL-Multimode-Leitung.
  • Power-Verteilung: Die EP92x4-0023-Boxen sichern je vier 4-A-Spannungsversorgungspfade für EtherCAT-Box-Segmente ab.
  • EP9300: Als Gateway in die PROFINET-Welt fungiert die EP9300-0022.

Ihre Auswahl:
    Einträge pro Seite
    Inhalte werden geladen ...