LösenAnheftenSchließen

PS9401-2440-0000 | MOSFET Redundanzmodul PS9400; Eingang: 12…28 V DC, 2 x 20 A; Ausgang: 12…28 V DC, 1 x 40 A

PS9401-2440-0000 | MOSFET Redundanzmodul PS9400; Eingang: 12…28 V DC, 2 x 20 A; Ausgang: 12…28 V DC, 1 x 40 A

PS9401-2440-0000 | MOSFET Redundanzmodul PS9400; Eingang: 12…28 V DC, 2 x 20 A; Ausgang: 12…28 V DC, 1 x 40 A

PS9401-2440-0000 | MOSFET Redundanzmodul PS9400; Eingang: 12…28 V DC, 2 x 20 A; Ausgang: 12…28 V DC, 1 x 40 A

PS9401-2440-0000 | MOSFET Redundanzmodul PS9400; Eingang: 12…28 V DC, 2 x 20 A; Ausgang: 12…28 V DC, 1 x 40 A

Kompakt, stark, zuverlässig: die Beckhoff Stromversorgungen

Kompakt, stark, zuverlässig: die Beckhoff Stromversorgungen

Das Redundanzmodul PS9401-2440-0000 ist zum Aufbau eines redundanten ausfallsicheren Versorgungsnetzes geeignet. Es ist mit zwei Eingängen ausgestattet an die 2 x 20 A Stromversorgungen mit 12 V DC oder 24 V DC angeschlossen werden können. Der Ausgang kann Nennströme bis zu 40 A dauerhaft tragen. Das Modul ist für Stromversorgungen mit Konstantstrom-Überlastverhalten (UI-Kennlinie), sowie jeder Art von Hiccup-Überlastverhalten geeignet. Das Redundanzmodul verwendet zur Entkopplung der beiden Eingänge MOSFETs, dies verringert die Wärmeentwicklung und den Spannungsabfall zwischen Eingang und Ausgang. Das Redundanzmodul benötigt keine zusätzliche Hilfsspannung und ist selbst bei einem Kurzschluss am Ausgang autark. Dank der niedrigen Verluste ist das Modul sehr kompakt und benötigt lediglich eine Baubreite von 36 mm auf der DIN-Schiene.

Produktstatus:

Serienlieferung

Produktinformationen

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

Inhalte werden geladen ...

© Beckhoff Automation 2021 - Nutzungsbedingungen