PCI
FC5201, FC5202
 
FC5201, FC5202 PCI-DeviceNet

FC5201, FC5202 | PCI-DeviceNet

In TwinCAT stehen alle Funktionen komfortabel zur Verfügung. Hochsprachenprogramme nutzen die DLL-, Visual-Basic-Applikationen die ActiveX-Schnittstelle. OPC-Anwendungen können über einen OPC-Server auf Prozessdaten und Parameter zugreifen.

Technische Daten FC5201 FC5202
Feldbus DeviceNet
Anzahl Feldbuskanäle 1 2
Übertragungsraten 125, 250, 500 kBaud
Interface zum PC Plug-and-play-PCI-Interface 32 Bit mit 4 kByte DPRAM je Kanal
Businterface Open-Style-Connector, 5-polig, gemäß DeviceNet-Spezifikation, galvanisch entkoppelt (Stecker wird mitgeliefert.)
Kommunikation DeviceNet-Netzwerkmaster (Scanner), wahlweise DeviceNet-Slave
Busteilnehmer je Kanal: max. 63 Slaves
Abschlusswiderstand zuschaltbar
Hardwarediagnose 2 LEDs je Kanal
Breite im Prozessabbild Summe max.: 3 kByte Input- und Output-Daten
Abmessungen ca. 106 mm x 175 mm
Betriebstemperatur 0…+55 °C
Bestellangaben FC5201-000x FC5202-000x
FC520x-0000 Standardausführung
FC520x-0002 Ausführung mit 32 kByte NOVRAM
Zubehör  
TX1100 I/O-Treiber
Kabelsätze Kabelsätze und Stecker
System  
DeviceNet Weitere DeviceNet-Produkte finden Sie in der Systemübersicht.